Home | Drucken | Kontakt
Logo
Anzeiger vom Rottal
Postfach 136
Neuenkirchstrasse 14
6017 Ruswil
041 495 19 19
redaktion@rottaler.ch

Hellbühl: Verkehrsunfall forderte Verletzte Autofahrerin

Wie die Luzerner Polizei mitteilt, fuhr am Donnerstagmorgen, 29. Januar 2015, kurz nach 7 Uhr ein Autofahrer auf der Hellbühlstrasse von Ruswil in Richtung Hellbühl. Aus der entgegengesetzten Richtung kam ihm eine Autofahrerin entgegen. Kurz vor dem Kreuzen der beiden Autos, kam das Fahrzeug der 64-jährigen Frau ins Schleudern und kollidierte dann mit dem entgegenkommenden Auto. Die Autofahrerin wurde verletzt und wurde vom Rettungsdienst 144 in das Spital gebracht.  Im Einsatz war auch die Feuerwehr Ruswil, welche die Unfallstelle räumte. - Foto: Die Unfallstelle zwischen Hellbühl und Ruswil. Foto Luzerner Polizei

Weitere Unfälle

Viel Arbeit gab es seit dem frühen Donnerstagmorgen 29. Januar 2015 für die Luzerner Polizei und andere Blaulichtorganisationen. Wie die Luzerner Polizei mitteilt, trafen ab 4.50 Uhr bei der Polizei laufend Meldungen wegen Verkehrsunfällen auf den Luzerner Strassen ein. Unfälle haben sich in Buttisholz, Emmen, Geuensee, Hellbühl (siehe oben), Knutwil, Ruswil, Sempach und auf der A2 ereignet. Verletzt wurden zwei Personen. Im Einsatz standen neben der Polizei diverse Feuerwehrorganisationen und der Rettungsdienst 144.  Mehrere Strassen mussten vorübergehend gesperrt werden. Inzwischen sind alle Verkehrsachsen wieder befahrbar.

Ruswil: Diskussion und Podium um das Dorfplatzprojekt

Erfolg für Los! Ruswil am Dienstagabend: Die Themenwahl traf offensichtlich das Interesse vieler Ruswilerinnen und Ruswiler, denn der Rösslisaal war mit über zweihundert Personen eng gefüllt. Der Anlass zum Thema Dorfplatz stiess auf grosses Interesse.

Text und Foto Josef Stirnimann-Maurer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 29. Januar, 2015.

Buttisholz: Grosse Ungewissheit um die geplante Fischfarm

Wie geht es weiter mit der geplanten Fischfarm? Es gibt viele Fragen, wenig Antworten! Klar ist einzig, dass die rechtsgültige Baubewilligung noch bis am 31. März, läuft. Bis dann müssen auch die finanziellen Ungereimtheiten mit der Gemeinde erledigt sein.

Text Michael Wyss; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 29. Januar, 2015.

Ruswil: Langer Applaus für Lang Lang

Die beiden Brüder Florian (Euphonium) und Tobias Lang (Posaune) sorgten mit Priska Zettel (Orgel) zusammen beim Kirchenkonzert für glückliche Gesichter. Sie boten Musik der Spitzenklasse.

Text und Foto Roland Meyer

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 29. Januar, 2015.

Buttisholz: Viel Spass im Ski- und Snowboardlager

Rund 40 Schülerinnen und Schüler der Primar- und Sekundarstufe erlebten tolle Tage im Lager in Melchtal. Die Pistenverhältnisse waren hervorragend.

Text und Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 29. Januar, 2015.

Ruswil: Unihockeyaner Herren (3. Liga Grossfeld) feiern zwei Siege

Im Kantonsderby gegen Sursee und im Zentralschweizerderby gegen Zugerland feierte Ruswil zwei Erfolge. Die beiden Siege bedeuten weiterhin den 3. Rang. Die Rottaler liegen nur noch einen Zähler hinter dem Leader Buochs.

Text Stefan Greter; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 29. Januar, 2015.

Hier finden Sie Bilder von Anlässen in der Region.
Aktuell: Ski- und Gaudirennen am Neujahrstag 2015 in Ruswil. Der achtköpfige Skiklub "Haberfeldtreiber" wurde vom Ansturm der Teilnehmenden wie auch von der Anzahl Zuschauerinnen und Zuschauer überrascht. Bei idealen Bedingungen fand auf der Berghalde ein kleines Volksfest statt.
 
Anzeiger vom Rottal, Postfach 136, Neuenkirchstrasse 14, 6017 Ruswil, 041 495 19 19, redaktion@rottaler.ch
Created by C.I.S. AG