Home | Drucken | Kontakt
Logo
Anzeiger vom Rottal
Grindel 37
6017 Ruswil
041 495 19 19
redaktion@rottaler.ch

Woche 22 vom Mittwoch, 30. Mai, 2018.

Ruswil: Geschichtsfreunde - Luzerns Ankunft mit Verspätung

Länger als andere Kantone benötigte Luzern, um in der modernen Schweiz anzukommen. Der Luzerner Staatsarchivar Jürg Schmutz zeigte bei den Geschichtsfreunden auf, wie Luzern den Weg der Veränderungen und Umbrüche realisierte.

Text und Foto Hannes Bucher

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Mittwoch, 30. Mai, 2018.

Rottal: Gemeinde Duell mit über einer Million Bewegungsminuten

Während vier Tagen sammelten die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden Ettiswil, Grosswangen, Buttisholz und Ruswil beim Gemeinde Duell Bewegungsminuten. Die Rottal-Gemeinden standen bei Redaktionsschluss in der Kategorie C (Einwohner ab 6000) sogar auf dem zweiten Rang von 37 Gemeinden.

Text und Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Mittwoch, 30. Mai, 2018.

Ruswil: 100 Jahre Männerchor

Viel mehr als ein paar Trinklieder: Der jubilierende Chor war immer ein wichtiger Teil der Ruswiler Kultur und des Ruswiler Lebens. Am Sonntag wurde gefeiert.

Text und Foto Josef Stirnimann-Maurer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Mittwoch, 30. Mai, 2018.

Werthenstein: Pfingstlager der JuBla - Rengg wurde
zum „Wilden Westen“

Der grosse Platz auf der Rengg wurde zu einem kleinen Western Dorf. Die JuBla Werthenstein genoss ein spannendes und lustiges Pfingstlager auf der Rengg.

Text Andrea Bachmann; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Mittwoch, 30. Mai, 2018.

Turnsport: TV Grosswangen - vielversprechende Auftritte

In Reiden fanden die Jugendverbandsmeisterschaften der Turnerinnen statt. Auch der TV Grosswangen war an diesem wichtigen Wettkampf zu Gast.

Text und Foto zVg



Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Mittwoch, 30. Mai, 2018. 

Ruswil: Schlussetappe der Laufveranstaltung „Go-In 6 Weeks“

Heute Mittwoch vor einer Woche fand in Ruswil die letzte Etappe der diesjährigen Laufsportveranstaltung von „Go-In 6 Weeks“ statt. Am Start waren auch viele Läuferinnen und Läufer aus dem Leserkreis des Anzeiger vom Rottal. Einige schafften sogar Podestplätze.

Text und Foto Michael Wyss

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Mittwoch, 30. Mai, 2018.

Woche 21 vom Donnerstag, 24. Mai, 2018.

Aktuell: Handball - die Spono Eagles feiern den Meistertitel!

Die am Sempachersee beheimateten Handballerinnen der Spono Eagles, feierten am Dienstagabend in der SPL1 den Gewinn der Meisterschaft. Sie besiegten im Final den Rekordmeister LC Brühl verdient mit 2:1 in der "Best-of 3" Serie. Damit gelang den Nottwilerinnen diese Saison das Double (Meister und Cupsieger). AvR (Foto Hans Obertüfer)

Hellbühl: Heftiges Gewitter - Eiche zerfetzt und Feuerwehr im Einsatz

Am letzten Samstag, 19. Mai, um zirka 18.45 hat laut Ferdi Süess (Grämse) ein Blitz in unmittelbarer Nähe eine stattliche Eiche zu Brennholz gemacht. Zudem stand die Feuerwehr Neuenkirch Hellbühl während mehreren Stunden im Einsatz.

Text und Foto Erwin Ottiger

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. Mai, 2018.

Werthenstein: Grünabfuhr - Markenpflicht ab 1. Juli

Wie bereits angekündigt, gilt ab dem 1. Juli ein neues Markensystem für die Grünabfuhr. Die Einzel- und Jahresmarken für die Grüngutcontainer können ab dem 1. Juni bei der Gemeindeverwaltung, in der Volg-Filiale Schachen und bei der Sammelsurium AG, Wolhusen-Markt gekauft werden.

Text Peter Helfenstein; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. Mai, 2018.

Ruswil: Spatenstich für die Überbauung im Dorfkern

Derzeit herrscht im Dorfkern Ruswil ein wegweisender Ausnahmezustand. Mit der Dorfbachsanierung, der Verlegung von Werkleitungen und dem Spatenstich für die Überbauung Dorfkern Ost und das Parkhaus, investieren öffentliche Körperschaften und Private in die Zukunft der Gemeinde.

Text Tobias Lingg und Ueli Zihlmann

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. Mai, 2018.

Schachen: Oldtimer Treffen

Das Landmaschinen- und Oldtimer-Treffen, das zum dritten mal in Schachen ausgetragen wurde, hat eine neue Dimension erreicht. Über das Pfingstwochenende strömten hunderte von Fans in Zentrum von Schachen und bewunderten die über 200 Maschinen und Fahrzeuge auf der Langmatt.

Text und Foto Ferdinand Brühlmann

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. Mai, 2018.

Hellbühl: Firmung zum Thema „Begeistert glauben"

Am Pfingstmontag wurden 21 Firmlinge der 5. und 6. Klasse durch Domherr Roland Häfliger gefirmt. Im Unterricht wurden die Kinder durch Katechet Stefan Rüegg auf die Firmung vorbereitet.

Text und Foto Corinne Achermann


Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. Mai, 2018.

Grosswangen: Betreuungsperson für Jugendraum gesucht und Leiter vom Finanzamt geht in Pension

Die Jugendkommission ist auf der Suche nach einer Person, die den Jugendraum „Egge 44“ betreut. Der Leiter des Finanzamts, Roland Schaller, geht Ende Mai in Pension.

Text René Unternährer; Foto zVg 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. Mai, 2018.

Ringen: Stefan Reichmuth gewinnt Bronze an der 
Militär-Weltmeisterschaft

An der Militär-Weltmeisterschaft in Moskau belegte der Grosswanger Sportsoldat Stefan Reichmuth in der Klasse bis 86 Kilogramm Freistil den dritten Rang.

Text Samuel Bucher; Foto zVg




Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. Mai, 2018. 

Woche 20 vom Donnerstag, 17. Mai, 2018

Buttisholz: Austritt aus Aquaregio

Die Aquaregio AG wird ohne die Gemeinde Buttisholz gegründet. Das Projekt Aquaregio Wasser Sursee-Mittelland wurde 2016 gestartet. Verschiedene Punkte haben zu diesem Entscheid geführt.

Text Reto Helfenstein

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. Mai, 2018.

Grosswangen: Aus der Post wird eine Post-Agentur

Die Post führte seit einiger Zeit mit der Grosswanger Gemeindebehörde Gespräche über die künftige Postversorgung der Gemeinde Grosswangen. Die Lösung ist gefunden. Die Post errichtet in Grosswangen eine "Filiale mit Partner". Ab Mitte Oktober 2018 werden die Postdienstleistungen von der Bäckerei Brot&co GmbH am Kirchweg 2A angeboten.

Text Willi Rölli; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. Mai, 2018.

Ruswil: Anerkennungspreis wurde verliehen

Viel Lob, Anerkennung und Dank darf der Tropfstei Verein als Träger des diesjährigen Anerkennungs-preises entgegennehmen. "Echte Perlen sind eure Eigenproduktionen", so Laudator Helmut Bühler bei der Preisverleihung und Gemeindepräsident Leo Müller attestiert dem Verein: "Ihr habt Grosses geleistet."

Text und Foto Hannes Bucher

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. Mai, 2018.

Ruswil: Eine „smarte“ Idee, die begeisterte

Der Ruswiler Nathanael Birrer sorgte mit drei weiteren Schul- und Berufskollegen beim Wettbewerb der Stiftung „Schweizer Jugend Forscht“ für Aufsehen. Er holte einen Sonderpreis.  - Foto: Nathanael Birrer (Zweiter von links) präsentiert seine Arbeit!

Text Michael Wyss; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. Mai, 2018.

Ruswil: Geschichtsfreunde befassen sich mit dem Thema
"Umbrüche in Wirtschaft und Gesellschaft"

Viele erlebten den Fall der Berliner Mauer als einen wirkungsmächtigen Umbruch der Geschichte. Die Hoffnung auf eine neue Zeit in einer befriedeten Welt war gross. Doch die Desillusionierung folgte rasch.

Text Urs Grüter; Foto zVg




Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. Mai, 2018.

Hellbühl: 50-Jahr-Jubiläum der Männerriege -
"Respekt und Disziplin sind zentral"

Seit 50 Jahren bewegen sich jeweils am Montagabend die Männer von der Männerriege Hellbühl in der Turnhalle Rotbach. Dass die "wilde" Gruppierung das tun kann, wurde während den 50 Jahren mehrmals in Frage gestellt.

Text und Foto Erwin Ottiger

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. Mai, 2018.

Grosswangen: „Erwartungen wurden übertroffen“

Die Jubiläumsveranstaltung der Pistolensektion (PS) Grosswangen ist erfolgreich über die Bühne gegangen. OK-Präsident Daniel Wiederkehr zeigte sich erfreut über die beiden Wochenende.

Text und Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. Mai, 2018.

Grosswangen: Gym-Day war mit 1800 Aktiven ein grosser Erfolg

Am letzten Samstag fand auf dem Kalofenareal in Grosswangen der 16. Gym-Day statt. Der Turnanlass erfreut sich einer grossen Beliebtheit. Am Start waren Turnerinnen und Turner aus 58 Vereinen. Auch vlele Sportlerinnen und Sportler aus dem Rottal waren dabei. 

Text Stefanie Meier; Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. Mai, 2018.

Woche 19 vom Mittwoch, 9. Mai, 2018

Buttisholz: Zirkuszauber liegt in der Luft

Fröhliche Klänge, atemraubende Darbietungen und eine ausgelassene Stimmung – so gestaltete sich der Besuch beim Zirkus Luna in Buttisholz. Während einer Woche realisierten die Buttisholzer Kindergartenkinder, die Primar- und Oberstufenschülerschaft, ein gemeinsames Zirkusprogramm. Resultat: Eine beeindruckende Darbietung ganz nach dem Motto „Alle sind wichtig, jede(r) wird gebraucht“.

Text und Foto Nadine Beckers

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Mittwoch, 9. Mai, 2018.

Ruswil: Madlen Heer, Bestatterin im Stafettenporträt

„Belorma“ heisst das Bestattungsinstitut von Madlen Heer und Barbara Karner-Küttel. Der Name ist Symbol: Die „schöne, wertvolle Seele“ bleibt nach dem Tod mit uns verbunden.

Text und Foto Josef Stirnimann-Maurer

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Mittwoch, 9. Mai, 2018.

Werthenstein: Grüngutabfuhr wird kostenpflichtig

Auf Beschluss der Gemeindeversammlung führt Werthenstein als erste Gemeinde in der Region separate Gebühren für die Grüngutabfuhr ein. Die Jahresrechnung schliesst zum dritten Mal in Folge positiv ab.

Text René Egli; Foto zVg

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Mittwoch, 9. Mai, 2018.

Grosswangen: Kubbturnier der JuBla war ein Erfolg

Gespielt, getanzt, genossen: Am vergangenen Wochenende führte die JuBla das Kubbturnier bereits zum dritten Mal erfolgreich durch. Vier Generationen standen auf dem Platz.

Text und Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Mittwoch, 9. Mai 2018.

Schachen: Jodlerkonzert mit anspruchsvollem Liederprogramm

Die Mehrzweckhalle Schachen wurde am letzten Samstag zum Zentrum des Jodlervolkes. Der Jodlerklub Farnbüelglöggli konzertierte und das benachbarte Schützenchörli Werthenstein jodelte als Gastformation mit. Der Gesamtchor Auftritt wurde zum Highlight des Abends.

Text und Foto Ferdinand Brühlmann

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Mittwoch, 9. Mai, 2018.

Sigigen: Im Bann der Kilbi

Es ist doch möglich – die Sigiger Kilbi bleibt für einmal vom Regen verschont. Erst recht Grund, am letzten Wochenende die Sigiger Kilbi – in Neu-Deutsch "Move the hill" - ausgiebig zu geniessen.

Text und Foto Hannes Bucher

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Mittwoch, 9. Mai, 2018. 

Buttisholz: Festsieg für Livia Grüter

Zum Start der Kranzfestsaison der Schwingerinnen gab es in Frutigen einen Teilnehmerrekord. 137 Schwingerinnen schwangen auf vier Schwingplätzen vor 850 Zuschauern um Bestresultate. Unter anderem sorgte mit Livia Grüter eine Buttisholzerin für Aufsehen.

Text und Foto zVg

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Mittwoch, 9. Mai, 2018.

Woche 18 vom Donnerstag, 3. Mai 2018

Ruswil: Gemeindepräsidium bleibt in CVP-Händen

Franzsepp Erni, Landwirt und CVP-Ortsparteipräsident, übernimmt am 1. September 2018 das Präsidium von CVP-Nationalrat Leo Müller. Die amtierende Gemeinderätin Lotti Stadelmann von der SP unterlag mit 74 Stimmen knapp. - Foto: Auf dem Weg ins Gemeindehaus wird der neue Gemeindepräsident Franzsepp Erni (links) vom noch amtierenden Gemeindepräsident Leo Müller begrüsst.


Text und Foto Erwin Ottiger   

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 3. Mai, 2018.

Hellbühl: Offizieller Baustart für das Projekt „St. Wendelin“

Letzte Woche startete der Abbruch des Pfarrsaals, des Pfarrhauses und des Sigristenhauses. Die drei Bauten weichen dem Projekt «St. Wendelin», das drei Häuser mit Wohnungen und Räumlichkeiten für die Pfarrei vorsieht. Die Investitionskosten belaufen sich auf knapp 14 Millionen Franken.

Text und Foto Erwin Ottiger

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 3. Mai, 2018.

Ruswil: Ein klares Ja zur Aufstockung und Sanierung des Alterswohnzentrums

Mit einem Ja-Stimmenanteil von über 89 Prozent sprachen sich die Ruswiler Stimmberechtigten am vergangenen Sonntag mit beispielloser Einmütigkeit für die Erweiterung, Modernisierung und Sanierung des bestehenden Alterswohnzentrums Schlossmatte (AWZ) aus. Im Restaurant Zytlos traf man nach Bekanntwerden des Abstimmungsergebnisses auf lauter strahlende Gesichter. 

Text Dieter Hodel; Visualisierung zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 3. Mai, 2018.

Buttisholz: Vortragsabend Alterskommission und Senioren aktiv

Rund 60 Personen folgten am letzten Mittwoch im Gemeindesaal den Ausführungen von Stefan Meierhans (Preisüberwacher) und Jim Wolanin (Kantonsrat und Sozialvorsteher, Neuenkirch). Zur Sprache kamen nicht nur Probleme, sondern auch Lösungen.

Text und Foto Josef Stirnimann-Maurer

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 3. Mai, 2018.

Grosswangen: Jahreskonzert der Brass Band Frohnsinn

Am Wochenende fanden die Jahreskonzerte der Brass Band Frohsinn Grosswangen statt. Unter der Leitung von Roman Brogli präsentierte der Verein dem Publikum ein hochstehendes Programm und stellte seine musikalische Vielfältigkeit unter Beweis. Ausserdem wurde Tubist Richard Meyer für 60 Jahre aktives Musizieren geehrt.

Text und Foto Céline Erni

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 3. Mai, 2018.

Turnsport Ein Allrounder mit viel Herzblut

Spricht man hier in der Region vom Gym-Day, so ist das ein fester Begriff, vor allem in Turnerkreisen. Stefan Knüsel (37) fungiert seit Jahren als Bauchef und weiss, wo der Hammer hängt.

Text Stefanie Meier; Foto zVg


Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 3. Mai, 2018.

Grosswangen: Auffahrunfall

Wie die Luzerner Polizei mitteilt, fuhren am Dienstagabend, 1. Mai, um 19.30 Uhr, zwei Personenwagen von Grosswangen kommend in Richtung Ettiswil. Auf Höhe des Ortsteils Bruwald beabsichtigte der vorausfahrende Lenker nach rechts abzubiegen. Wegen Fahrradfahrern musste er vor dem Abbiegen bis zum Stillstand abbremsen. Der nachfolgende Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. In der Folge kam es zu einer massiven Auffahrkollision. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 25000 Franken. Bis die Unfallstelle geräumt war, kam es zu Verkehrseinschränkungen. PD
Anzeiger vom Rottal, Grindel 37, 6017 Ruswil, 041 495 19 19, redaktion@rottaler.ch
Created by C.I.S. AG