Home | Drucken | Kontakt
Logo
Anzeiger vom Rottal
Grindel 37
6017 Ruswil
041 495 19 19
redaktion@rottaler.ch

Woche 43 vom Donnerstag, 26. Oktober 2017

Hellbühl/ Neuenkirch: Die alte Hellbühlstrasse bleibt weiterhin
Rad- und Gehwegverbindung

Der Gemeinderat schlägt den Bürgern vor, die alte Hellbühlstrasse zu einem Rad- und Gehweg auszubauen. Die Hellbühlstrasse soll saniert und verbreitert werden. Kostenpunkt insgesamt: 2,2 Millionen Franken. Das letzte Wort hat das Stimmvolk.

Text und Foto Geri Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. Oktober, 2017.

Buttisholz: Zwei Jugendliche festgenommen


Wie die Luzerner Polizei am Mittwochnachmittag mitteilt, wurden am Mittwoch, 25. Oktober, kurz vor 1 Uhr in Buttisholz zwei Jugendliche festgenommen. Ein Passant meldete eine verdächtige Wahrnehmung. Er habe zwei unbekannte Personen festgestellt, welche in Buttisholz vermutlich versuchen würden, in ein Verkaufsgeschäft einzubrechen. Beim Eintreffen der Polizei flüchteten die beiden signalisierten Personen zu Fuss. Einer der beiden konnte kurz danach durch eine Patrouille der Polizei angehalten und festgenommen werden. Die zweite Person konnte einige Zeit später an ihrem Wohnort festgenommen werden. Bei den beiden Festgenommenen handelt es sich um zwei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren. Sie sind im Kanton Luzern wohnhaft. Derzeit wird abgeklärt, ob die Beiden für weitere Straftaten in Frage kommen, heisst es in der Medienmitteilung weiter. Die Untersuchung führt die Jugendanwaltschaft des Kantons Luzern. PD

Grosswangen: Volk entscheidet über Kredit von 1.52 Millionen Franken

Mit der Einführung des freiwilligen Zweijahreskindergartens müssen künftig vier Kindergärten zur Verfügung stehen. Das Stimmvolk befindet am 26. November 2017 über einen Kredit in Höhe von 1,52 Millionen Franken. – Foto: Im Meilischulhaus ist geplant, einen weiteren Kindergarten in der bisherigen Hauswartwohung (Fensterreihe mit Jalousien) zu integrieren. Zudem ist ein gedeckter Eingangsbereich geplant.

Text und Foto Erwin Ottiger

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. Oktober, 2017.

Buttisholz: Zukunft aktiv mitgestalten

Ende Oktober findet im Gemeindesaal die Informationsveranstaltung zum Siedlungsleitbild statt. Die Bevölkerung soll mitdiskutieren, wie sich die Gemeinde Buttisholz zukünftig entwickelt. Im 2018 macht Buttisholz mit den anderen Rottal-Gemeinden auch bei "Schweiz.bewegt" mit. 

Text Reto Helfenstein; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. Oktober, 2017.

Ruswil: Musikverein steht vor grossen Veränderungen

Um den Musikverein Ruswil war es schon besser bestellt, als es im Moment der Fall ist. Die Vereinsleitung sieht sich deshalb gezwungen, auf nächstes Jahr den Verein konsequent zu verändern und neue Wege zu beschreiten. - Musikvereins-Präsident Christoph Bucher und Musikkommissionspräsidentin Stephanie Bühlmann wühlen in alten Vereinsakten.

Text und Foto Roland Meyer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. Oktober, 2017.

Ruswil/ Stansstad: Solarprojekt auf Autobahngalerie

Mit 3115 Solarpanels und einer Gesamtfläche von rund 5300 Quadratmetern, konnte das Ruswiler-Unternehmen, die Alectron Solar AG, die bis dato grösste Solaranlagen im Kanton Nidwalden realisieren.

Text Michael Wyss; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. Oktober, 2017.

Grosswangen: 2. Liga-Unihockeyaner feiern zwei Siege

Die 1. Mannschaft von Unihockey TV Grosswangen gewinnt anlässlich der Heimrunde beide Spiele und rückt in der Tabelle auf Platz 2 vor.

Text Patrick Willi; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. Oktober, 2017.

Woche 42 vom Donnerstag, 19. Oktober 2017

Buttisholz: Kilbi der Feldmusik

Am Sonntag fand die traditionelle St. Ottilien-Kilbi in Buttisholz statt. Dank optimalen Wetterverhältnissen fanden zahlreiche Besucherinnen und Besucher den Weg auf die Kilbi-Wiese.

Text Jonas Hess; Foto zVg

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. Oktober, 2017.

Wolhusen: Viehschau in Rot und Braun

Die Züchter der Fleckviehzuchtgenossenschaft Menznau-Wolhusen und der Braunviehzuchtgenossenschaft Wolhusen stellten ihre Tiere auf dem Marktplatz aus. Bei beiden Rassen wurden qualitativ überzeugende Tiere vorgeführt.

Text und Foto Ramona Meyer-Stöckli/ Lukas Dissler

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. Oktober, 2017.

Ruswil: Die "gwärb 2017" öffnet in wenigen Tagen die Tore

Ende Oktober findet die Gewerbeausstellung in Ruswil statt. In einer 44-seitigen Beilage erfahren die Leserinnen und Leser alle Informationen zum Anlass. Auch Ausstellerinnen und Aussteller kommen in der Beilage zu Wort.

Text und Foto AvR

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. Oktober, 2017.

Ruswil: Die Schule informiert über schul- und
familienergänzende Tagesstrukturen

Schul- und familienergänzende Tagesstrukturen (SchuFaTas) sind ein Betreuungsangebot der Primarschule Ruswil. Das Angebot ist offen für alle Schüler und Schülerinnen der Primarschule Ruswil und es können noch Anmeldungen für das laufende Schuljahr entgegengenommen werden.

 

Text Selina Meier; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. Oktober, 2017.

Laufsport: Astoria Kids Running Hellbühl

Die Nachwuchsläufer der Astoria Kids Running erlebten einige Highlights am Bürenlauf. Erfreulich war der Doppelsieg in der Kategorie Herren U12.

Text Paul Emmenegger; Foto zVg

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. Oktober, 2017.

Grosswangen: Der Fussball-Drittligist beeindruckte beim 4:0-Sieg

Das Team von Trainer Marco Blasucci spielt im Jahr nach dem Aufstieg sehr stark auf. Die Rottaler besiegten Gunzwil deutlich mit 4:0 und steuern mit grossen Schritten dem Ligaerhalt entgegen.

Text Samuel Kreyenbühl; Foto Michael Wyss



Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. Oktober, 2017.

Woche 41 vom Donnerstag, 12. Oktober, 2017

Ruswil: Schön herausgeputzt und geschmückt zur Präsentation

Der Märtplatz stand am letzten Freitag und Samstag im Mittelpunkt der diesjährigen Viehausstellung in Rot und Braun. Die Züchterinnen und Züchter präsentierten den Experten und Besucherinnen und Besuchern ihre Tiere.

Text und Foto Céline Erni

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. Oktober, 2017.

Grosswangen: Vom Dschungelfieber gepackt 

Eine Woche voller Abenteuer, lustiger Spiele und lehrreicher Ateliers: das Lager in Meiringen war für die JuBla ein Erlebnis. Rund 50 Kinder und 20 Leiterinnen und Leiter waren beim Jahreshighlight mit dabei. 

Text Paavo Schnyder; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. Oktober, 2017.

Hellbühl: Von Blumen und konfusen Geschichten

Der JK Echo vom Rotbach wusste seine Publikum mit Konzert und Theater zu verwöhnen. Der Jodlerklub stand bei seinem Konzert im "Rössli"-Saal unter der Leitung von Geri Bättig.

Text und Foto Ella Richard

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. Oktober, 2017.

Ruswil: Da ist jemand mit "Läbesspure"

Am Samstag eröffnete der JK Heimelig Ruswil im Pfarreiheim die Konzertreihe. Das Publikum kam in den Genuss einer Uraufführung.

Text und Foto Céline Erni 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. Oktober, 2017.

Wolhusen: Beat Bieri, aus Leidenschaft Eishockey-Schiedsrichter

Bis 80 Eishockeyspiele absolviert Beat Bieri aus Wolhusen während der Saison als Eishockey-Schiedsrichter. Dieses Hobby übt er seit vielen Jahren mit grosser Leidenschaft aus.

Text und Foto Michael Wyss

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. Oktober, 2017.

Ruswil: Volleyballerinnen vor dem NLB-Start

Am nächsten Wochenende starten die NLB-Volleyballerinnen von Fides Ruswil in die neue Saison. Neuverpflichtung ist Vera Bachmann (21) aus Neuenkirch. Sie bringt Erfahrung aus der NLA mit.

Text Michael Wyss; Foto Roger Sütterlin

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. Oktober, 2017.

Woche 40 vom Donnerstag, 5. Oktober, 2017

Ruswil/ Luzern: Philipp Schmidli im Stafettenporträt

Im heutigen Stafettenporträt berichten wir über den Ruswiler Fotografen Philipp Schmidli. Der 32-Jährige lebt heute in der Stadt Luzern.

Text Larissa Haas; Foto zVg

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. Oktober, 2017.

Ruswil: Energie Ruswil Genossenschaft feiert das erste Projekt

Am letzten Freitag wurde die neue Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Dreifach-Sporthalle Wolfsmatt bei einem Apéro feierlich eröffnet. Die Besucherinnen und Besucher kamen in den Genuss einer interessanten Führung.

 

Text und Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. Oktober, 2017.

Region Rottal: Besuch in der Partnerstadt  Pfarrkirchen

Eine 45-köpfige Delegation aus dem luzernischen Rottal reiste am letzten Wochenende nach Pfarrkirchen im niederbayrischen Rottal. An einem Festakt wurde die 20-jährige Partnerschaft zwischen den Gemeinden Buttisholz, Grosswangen, Ettiswil, Ruswil und der Stadt Pfarrkirchen stimmungsvoll gefeiert und erneuert.

Text Cornelia Schmid/ Adolf Bühler; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. Oktober, 2017.

Buttisholz: PV-Anlage ist in Betrieb

Letzte Woche konnte die Energiegenossenschaft Buttisholz eine weitere Photovoltaik-Anlage auf den Dächern der Schulanlage Buttisholz offiziell in Betrieb nehmen. Möglichst viel der produzierten Energie dieser Anlage soll für den Eigenverbrauch der Schule genutzt werden.

Text und Foto Willi Rölli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. Oktober, 2017.

Ruswil: Leserreise des Anzeiger vom Rottal

Die Leserreise bot drei erlebnisreiche Tage in einer Region, die zu Unrecht oftmals etwas vernachlässigt wird.  Die Bodensee-Region bot den Reiseteilnehmerinnen und –teilnehmern wunderschöne Eindrücke.

Text und Foto Roland Meyer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. Oktober, 2017.

Region: Erfolgreiches Abschneiden beim Schweizer Wettbewerb
für Regionalprodukte

Am vergangenen Wochenende wurden am Schweizer Wettbewerb für Regionalprodukte 17 Produkte von Luzerner Produzenten mit einer der begehrten Medaillen ausgezeichnet. Eine Goldmedaille ging nach Grosswangen, zwei Silber- und eine Bronzemedaille nach Ruswil (auf dem Foto: Georg Hofstetter, Bio-Genuss Käserei, Ruswil) sowie eine Bronzemedaille nach Wolhusen.  

Text zVg; Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. Oktober, 2017.

Anzeiger vom Rottal, Grindel 37, 6017 Ruswil, 041 495 19 19, redaktion@rottaler.ch
Created by C.I.S. AG