Home | Drucken | Kontakt
Logo
Anzeiger vom Rottal
Grindel 37
6017 Ruswil
041 495 19 19
redaktion@rottaler.ch

Woche 39 vom Donnerstag, 28. September, 2017

Abstimmungsresultate vom 24. September 2017

Ruswil: Jubiläumskonzert Chor "Good News"

Ein Konzert mit lauter Chor-Arrangements von aktuellen Hits: "Good News" beschenkte das Publikum und sich selber zum 20-Jahr-Jubiläum.

Text und Foto Josef Stirnimann-Maurer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 28. September, 2017.

Ruswil: Munitaufe für das ISAF

Am vergangenen Freitag lud das Organisationskomitee vom Innerschweizer Schwing- und Älplerfest (ISAF) in Sigigen die Spender und Sponsoren ein. Die Munitaufe stand im Zentrum des Anlass. 

Text Daniel Widmer; Foto Tobias Meyer

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 28. September, 2017.

Grosswangen: Check überreicht für das Fussball-Projekt

Der Ettiswiler Gemeinderat überreichte letzte Woche dem Grosswanger Gemeinderat einen Check in der Höhe von 300000 Franken für den Neubau des Fussball-Projekts.

Text und Foto Willi Rölli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 28. September, 2017.

Werthenstein: "Tag der offenen Tür" bei der "Arche"

Die Mitglieder des Kirchenrats hatte die Bevölkerung am "Tag der offenen Tür" zur Besichtigung der Wohnungen eingeladen. Das Haus "Arche" im Oberdorf Werthenstein stiess auf grosses Interesse. 

Text und Foto Ferdinand Brühlmann

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 28. September, 2017.

Sigigen: Dominik Portmann wurde in Avenches
zweifacher Schweizermeister

Triumphiert hatte Dominik Portmann in der Kategorie der 4-jährigen Springpferde (mit Pferd Fayuri; Züchter Walter Albisser; Besitzer Arthur Bösch) auf einer Höhe von 100/110 cm und in der Kategorie der Freiberger I (mit Pferd Petit Coeur Galilee; Züchter Roger Frossard; Besitzer Otto Portmann) auf einer Höhe von 70 bis 75 cm.

Text Michael Wyss; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 28. September, 2017.

Reitsport: Marcel Albisser wird Zweiter bei der SM-Elite in Avenches

An der Schweizermeisterschaft der CH-Sportspferde in Avenches feierte mit dem 43-jährigen Ruswiler Marcel Albisser ein Mitglied des KRV Ruswil und Umgebung/ RV Freiamt sein bisheriges grösstes Highlight. Er wurde bei der 34. Final Superpromotion CH-Elite Zweiter.

Text Michael Wyss; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 28. September, 2017.

Woche 38 vom Donnerstag, 21. September, 2017

Hellbühl: Grünes Licht für das Projekt "St. Wendelin"

Am Montag trafen sich die Mitglieder der Hellbühler Kirchgemeinde zum Beschluss über das Bauprojekt "St. Wendelin". Sämtliche Vorlagen wurden einstimmig angenommen und die langjährige Pfarreisekretärin Klara Kaufmann wurde verabschiedet. - Foto: Kirchenratspräsident Alois Muff mit Klara Kaufmann (Mitte), die ihr Amt an Rita Hebeisen übergibt.

Text und Foto Céline Erni

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 28. September, 2017.

Hellbühl: Die Sigristpfrundstiftung will drei Mehrfamilienhäuser
mit dem Projekt St. Wendelin realisieren.

Lange stand das von einem Brand in Mitleidenschaft gezogene Hellbühler Pfarrhaus leer. Nun befasst sich die Kirchgemeindeversammlung am Montag, 25. September, mit dem Projekt St. Wendelin, das drei Häuser mit Wohnungen und Räumlichkeiten für die Pfarrei für insgesamt knapp 14 Millionen Franken vorsieht.

Text Geri Wyss; Foto Visualisierung

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 21. September, 2017.

Ruswil: Naturschutzverein feierte sein 25-Jahr-Jubiläum

Ein geheimnisvolles „Geschenk an die Natur“ zum silbernen Vereinsjubiläum war angekündigt, aber was und wo? Das war selbst den meisten Vereinsmitgliedern und Zugewandten nicht bekannt, die sich letzten Samstagvormittag auf dem Märtplatz versammelten.

Text und Foto Josef Stirnimann-Maurer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe
vom Donnerstag, 21. September, 2017.

Grosswangen: Alois Wyss, Gantrufer und Landwirt aus Leidenschaft

Freud und Leid liegen nahe beieinander. Das erlebt der 75-jährige Gantrufer Alois Wyss aus Grosswangen immer wieder. Seit 55 Jahren versteigert er auf Höfen Hab und Gut. Der Rottaler ist auch Seelentröster. Abschalten und Energie tanken kann er auf seinem Hof.

Text und Foto Irene Zemp-Bisang

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 21. September, 2017.

Ruswil: Eselspreis an Fledermauspfleger

Der diesjährige Eselspreis, eine Auszeichnung für Beharrlichkeit, Genügsamkeit und Treue, geht an Madeleine und Bruno Studer (Ruswil). Die beiden erhielten den Preis für ihr 25-jähriges Engagement bei der Fledermauspflege in der Kapelle St. Ottilien.

Text und Foto Roland Meyer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 21. September, 2017.

Buttisholz: Jubiläum der Pflegewohngruppen und Einweihung
des Erlebnisplatzes

Vergangenen Sonntag wurde in der Pflegewohngruppe Primavera gefeiert. Pünktlich zum 20-Jahr-Jubiläum wurde inmitten des Wohnzentrums ein intergenerationeller Erlebnisplatz eingeweiht. Das gibt Raum für Begegnungen.

Text und Foto Céline Erni

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 21. September, 2017.

Ruswil: Süsskartoffelernte

Letztes Jahr versuchten sich Bernadette und Dominik Zurfluh aus Ruswil zum ersten Mal am Anbau von Süsskartoffeln. Nach einigen Verbesserungen steht nun eine ertragreiche Ernte bevor.

Text und Foto Céline Erni

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 21. September, 2017.

Woche 37 vom Donnerstag, 14. September, 2017

Ruswil: Anna Katzenmeyer feierte ihren 100. Geburtstag

Als sie geboren wurde, tobte in Europa der 1. Weltkrieg, sie hat auch das erste Auto auf den Strassen Ruswils erlebt; sie erinnert sich an die Zeiten ohne Telefon, Radio oder gar Fernsehen und sie vermisst die Kastanienbäume vor dem «Rössli» und auf dem Dorfplatz: Die Ruswilerin Anna Katzenmeyer feierte bei guter Gesundheit eben den 100. Geburtstag.

Text und Foto Hannes Bucher

 


Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 14. September, 2017.

Grosswangen: Von ohrenbetäubendem Motorenlärm und
starkem Benzingeruch

Drei Tage Spektakel pur und Motocross-Sport vom Feinsten wurde in Grosswangen geboten. Das diesjährige Motocross Grosswangen, welches von einer Trägerschaft des organisierenden Töffteams Grosswangen organisiert wurde, war ein grosser Erfolg. Überwältigend war der Aufmarsch: 11000 Besucherinnen und Besucher kamen.

Text Priska Hafner; Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 14. September, 2017.

Buttisholz: Familien-Waldtag vom Elterntreff

Am vergangenen Samstag begaben sich 46 Kinder und Erwachsende auf Erkundungstour in den Horütiwald in Buttisholz. Der Elterntreff hatte Familien eingeladen den Wald zusammen mit einem Förster und einem Jäger genauer kennen zu lernen.

Text Martina Christen; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 14. September, 2017.

Ruswil: Seifenkistenrennen der Jungwacht

Die Jungwacht Ruswil führte am letzten Samstag das Seifenkistenrennen durch. Gestartet wurde beim JuBla-Haus bei der Schwerzistrasse. Rund 50 Fahrer hatten sich zum Anlass angemeldet.

Text Toni Stäger; Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 14. September, 2017.

Buttisholz: Pfarrei präsentierte Tankstellenangebot

Zwölf Jugendliche und Erwachsene verschiedenen Alters trudelten am letzten Freitag unter dem Tor-bogen in Luzern ein. Alle waren gespannt, was in
den nächsten Stunden abgehen würde.

Text Julia Schürmann; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 14. September, 2017.

Ruswil: Pfarrei St. Mauritius organisierte die Seniorenferien

32 Seniorinnen, Senioren und sieben Begleitpersonen der Pfarrei St. Mauritius Ruswil erlebten während einer Woche in Lenk im Simmental, eine wunderbare Ferienwoche.

Text Theres Studer; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 14. September, 2017.

Woche  36 vom Donnerstag, 7. September, 2017

Buttisholz: Verleihung des Ahornblatts - drei stille "Chrampfer"
wurden geehrt

Bereits zum 12. Mal verlieh die Buttisholzer FDP-Ortspartei die Auszeichnung „Buttisholzer Ahornblatt“. Die Preisträger sind gleich mehrere Personen: (von links) Hans Brunner, Jules Rölli und Daniel Kurmann.


Text und Foto Willi Rölli

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 7. September, 2017.

Werthenstein: 30 Jahre JuBla feiert mit zweitägigem Fest

Die JuBla Werthenstein amüsierte sich am Sonntag auf dem Gelände des Schulhaus Unterdorfs in Werthen-
stein beim „Bräteln“. Am Samstag stand eine spannende Reise ins Entlebuch auf dem Programm. 

Text und Foto Michael Wyss    

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 7. September, 2017.

Buttisholz: Jungwacht feierte das 60-jährige Bestehen

Das letzte Wochenende stand ganz im Zeichen der Feierlichkeiten des jubilierenden Jugendvereins Jungwacht Buttisholz. Im Gebiet Hetzligen-Moos amüsierten sich die Kinder und Jugendliche mit dem „Chneblespiel“.

Text Dario Ziswiler; Foto Michael Wyss    

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 7. September, 2017.

Buttisholz/ Ettiswil: Vorbereitung für die Firmung -
auf gemeinsamen Weg

54 Firmanden aus Buttisholz und Ettiswil sind am Sonntag den ersten Schritt des gemeinsamen Firmweges gegangen und haben dabei nicht nur viel über das bevorstehende Sakrament, sondern vor allem auch viel über sich selbst gelernt.

Text Larissa Haas; Foto Chantal Lampart

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 7. September, 2017.

Ruswil: Viel Spass an der Schlossmattekilbi

Am Sonntag wurde im Alterswohnzentrum Ruswil bei schönstem Wetter die Schlossmattekilbi durchgeführt. Gross und Klein, Jung und Alt, sie alle amüsierten sich bei Spiel und Spass.

Text und Foto Michael Wyss

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 7. September, 2017.

Grosswangen: Fiona Wüest ist Schweizermeisterin im Steinstossen

Drei Mädchen des TV Grosswangens starteten letzten Samstag an den Schweizer-Meisterschaften im Steinstossen. Dabei überzeugte Fiona Wüest vollends und kürte sich mit dem 4-Kilogramm-Stein und der Weite von 10.01 Metern zur Siegerin.

Text Rebekka Müller; Foto zVg

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 7. September, 2017.

Anzeiger vom Rottal, Grindel 37, 6017 Ruswil, 041 495 19 19, redaktion@rottaler.ch
Created by C.I.S. AG