Home | Drucken | Kontakt
Logo
Anzeiger vom Rottal
Grindel 37
6017 Ruswil
041 495 19 19
redaktion@rottaler.ch

Woche 30 vom Donnerstag, 28. Juli 2016

Wolhusen/Werthenstein: "Das Risiko nimmt täglich ab"

Im Januar in Wolhusen / Werthenstein ereignete sich ein Felssturz, der vielen noch präsent ist. Insgesamt fielen 5 000 Kubikmeter Gestein in die Tiefe. Die Felsmassen stauten die Kleine Emme und Teile dieserorts standen unter Wasser. 20 Personen mussten evakuiert werden. Die Aufräumarbeiten sind in vollem Gange. Zwei Drittel der abzutragenen Felsmasse sind schon weggeräumt. Insgesamt sollen 22 000 Kubikmeter Material entfernt werden. – Foto: Laut Auskunft von Albin Schmidhauser, Abteilungsleiter für Naturgefahren beim Kanton, nimmt das Risiko täglich ab. 

Text und Foto: Angeline Messerli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 28. Juli, 2016.

Sommerserie: Kühle Märchenwelt am Rande der Stadt

Der Sonnenberg ob Kriens ist ein beliebtes und sehr gut erschlossenes Erholungsgebiet der Krienser und Stadtluzerner. In nur wenigen Minuten kann man hier auch für einige Zeit in eine Märchenwelt abtauchen. – Ausgerissene Wurzelstöcke, viel Geäst und hochgewachsene Bäume machen die Wolfsschlucht zu einer Welt, in der auch Feen und Zwerge leben könnten. 

Text und Foto Urs-Ueli Schorno

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 28. Juli, 2016.

Woche 29 vom Donnerstag, 21. Juli 2016

Ruswil, Parkplatzgebührenreglement: Gericht muss entscheiden

Das von den Stimmbürgern mit 58.4 Prozent angenommene Parkplatzgebührenreglement wurde von einer Privatperson und einem Unternehmen mit dem Firmensitz in Ruswil angefochten. Das Luzerner Kantonsgericht muss nun abklären, ob das Parkplatzgebührenreglement gesetzeswidrig ist.

Text Dieter Hodel

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 21. Juli, 2016.

Region: Von der Cervelat zum Feuerwerk

Leckeres Grillgut und Feuerwerkskörper. Oder doch lieber ein üppiges drei-Gang-Menu? Der Schweizer Nationalfeiertag steht vor der Tür und schon machen sich einige Gedanken darüber, wie sie diesen Tag verbringen möchten. – Foto: In der Nacht der Feierlichkeiten ein Streif am Horizont. 

Text und Foto: Angeline Messerli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 28. Juli, 2016.

Ruswil: Zweite Lagerwoche voller Action

Voller Elan starteten die Mädchen und Leiterinnen in die zweite Lagerwoche. Mit dem Wetter hatten sie diese Woche mehr Glück! Mit der Rückkehr am letzten Samstag gehört das Sommerlager schon wieder der Vergangenheit an. Die Erinnerungen an zwei tolle Wochen wird aber noch lange bleiben. 

Text und Foto: zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 28. Juli, 2016.

Buttisholz: Definitiver Bau des Asylzentrum

Es wurde eine Beschwerde gegen die Baubewilligung für eine Asylunterkunft in Buttisholz von der Transitgas AG eingereicht. Die Unterkunft sollte während zehn Jahren in der Arbeitszone Moos eine Übergangslösung für Flüchtlinge darstellen. Nach einer kurzen Besprechung auf Wunsch des Gemeinderates, zog die Transitgas AG die Beschwerde zurück.

Text Reto Helfenstein

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 21. Juli, 2016.

Mücken: Fakten und Mythen

Mücken sind in den Sommermonaten jeweils besonders lästig. Dieses Jahr hört man viele Stimmen, die besagen, dass dieses Jahr ein Mückenjahr sei. Die Gefährlichkeit wurde überprüft, mit Mythen wurde aufgeräumt und die besten Präventionsmöglichkeiten zusammengestellt.

Text und Foto Angeline Messerli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 21. Juli, 2016.

Sommerserie: Unter dem Titel "schnell weg"

Das Sensorium im Rüttihubelbad im Emmetal begeistert mit seinen ausgefeilten Stationen, die den Gebrauch von allen Sinnen fordern. Mit seinem vielfältigen Programm wird es sicher nie langweilig und eignet sich perfekt für Familienausflüge.

Text und Foto Monika Burger-Schwarzentruber

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 21. Juli, 2016.

Region: Spiel und Spass stehen im Zentrum der Sommerlager

Für die Kinder vom Blauring und der Jungwacht Ruswil, sowie auch Werthenstein hiess es schon, die Koffer zu packen und das Sommerlager mit Spiel und Spass zu erleben. Bei den Blauring- und Jungwachtmitgliedern von Buttisholz hingegen darf man gespannt die tollen Erlebnisse erwarten im Zusammenhang mit den diesjährigen Mottos.

Texte und Fotos zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 21. Juli, 2016.

 

Ruswil: Laura Wehrli hat die Lehre mit der Note 5.7 abgeschlossen

Die Lernenden einer Berufslehre durften nun ihre Fähigkeitszeugnisse in Empfang nehmen. Es beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt. Laura Wehrli stach mit ihrer Leistung besonders hervor und ist mit der Note 5.7 Kantonsbeste in ihrer Branche.

Text und Foto Angeline Messerli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 14. Juli, 2016.

Werthenstein: Die Langnauerbrücke wurde eröffnet -
ein Bauwerk für ein Jahrhundert

Letzte Woche wurde die 310 Meter lange Langnauerbrücke nach einer Bauzeit von 1.5 Jahren eröffnet. Regierungsrat Robert Küng sprach von einem Bauwerk für ein Jahrhundert. Mit der neuen Brücke wurde auch ein Rad- und Gehweg (725 Meter) realisiert.

Text und Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 14. Juli, 2016.

Grosswangen: Scheunenbrand

In der Nacht vom Sonntag auf Montag ist in der Riedmatt in Grosswangen die Scheune abgebrannt. Bereits zum sechsten Mal innert 24 Jahren brannte es auf dem Hof. Einmal war das Wohnhaus betroffen. 

Text und Foto PD

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 14. Juli, 2016.

Buttisholz: Im heutigen Stafetten-Porträt berichten wir über
Sophia Aregger

Die 18-jährige Buttisholzerin wurde kürzlich Schweizermeisterin im Solotanz bei den "Adults". Wie es mit ihrer Karriere weitergeht, berichtet sie im Stafetten-Porträt.

Text und Foto Larissa Haas

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 14. Juli, 2016. 

Region: In der diesjährigen Sommerserie geht es um Ausflugstipps

"Schnell weg", unter diesem Motto stellen wir unserer Leserschaft Ausflugstipps vor, die in kurzer Zeit erreichbar sind. Die Serie beginnt mit dem alten Tomliweg am Pilatus.

Text und Foto Geri Wyss

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 14. Juli, 2016.

Woche 27 vom Donnerstag, 7. Juli 2016

Ruswil: 101 Jahre Käserei Blum Etzenerlen -
auch auswärtige Bauernbetriebe sichern die Existenz

Je drei Bauernbetrieb aus Altbüron, Grosswangen und Ruswil, sichern mit ihrem Milchtransport die Existenz der Käserei, die in der dritten Generation geführt wird. 

Text und Foto Vitus A. Ehrenbolger


Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 7. Juli, 2016.

Grosswangen: Der Bike-Treff erfreut sich einer grossen Beliebtheit

Immer am Mittwochabend und Samstagmittag finden in Grosswangen die beliebten Bike-Treffs statt. Gefahren wird in drei verschiedenen Gruppen. Der Bike-Treff, der vor vielen Jahren ins Leben gerufen wurde, ist ein grosses Bedürfnis. Die Anzahl an Fahrern bestätigt dies.

Text und Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 7. Juli, 2016.

Buttisholz: Der TV Juventus führte den Jugendringertag durch

Der Gastgeber TV Juventus Buttisholz, aber auch die vielen Ringer aus dem Leserkreis, verdienten Bestnoten. Beim 15. Jugend-Sägemehlringertag (Nationalturnverband Luzern, Ob- und Nidwalden), schafften es viele Ringer auf das Podest. Erfolgreich war auch David Wüest vom TV Grosswangen. Der 15-Jährige gewann die Klasse +60 Kilogramm und verteidigte damit seinen Titel aus dem 2015 erfolgreich.

Text und Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 7. Juli, 2016.

Grosswangen: Zirkus Maccaroni Peperoni begeisterte das Publikum

Letzte Woche hatten die Kindergärtler (Gruppe Max und Moritz) ihren ganz grossen Auftritt in der Meilihalle. Sie hatten zum Zirkus Maccaroni Peperoni eingeladen. Die jungen Künstlerinnen und Künstler durften ihre Darbietungen vor viel Publikum vortragen.

Text und Foto Priska Hafner

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 7. Juli, 2016.

Ruswil: Die Theatergesellschaft ernennt Franz Stocker
zum ersten Ehrenpräsidenten

An der Generalversammlung wurden verschiedenen Personen für ihre lanjährige Mitarbeit in der Theatergesellschaft geehrt. Unter anderem auch Franz Stocker, der seit 60 Jahren im Verein mit dabei ist. Er wurde zum Ehrenpräsidenten ernannt.

Text und Foto Hannes Bucher

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 7. Juli, 2016.

Anzeiger vom Rottal, Grindel 37, 6017 Ruswil, 041 495 19 19, redaktion@rottaler.ch
Created by C.I.S. AG