Home | Drucken | Kontakt
Logo
Anzeiger vom Rottal
Grindel 37
6017 Ruswil
041 495 19 19
redaktion@rottaler.ch

Woche 48 vom Donnerstag, 26. November, 2015

Ruswil: Zwei Stimmrechtsbeschwerden wurden nach dem Abstimmungsergebnis (Parkhaus Märtplatz) eingereicht

Das Abstimmungsergebnis zum Projekt Parkhaus Märtplatz, insbesondere das Ja zu zusätzlichen Parkplätzen im Dorfkern Ost, werfen hohe Wellen. Die beiden Ortsparteien SP und SVP deponieren beim Regierungsrat eine Stimmrechtsbeschwerde. 

Text Erwin Ottiger; Visualisierung zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. November, 2015.

Rottal: Fahrplanwechsel - kein Abbau, sondern Umbau

Im Gespräch zum bevorstehenden Fahrplanwechsel vom Sonntag, 13. Dezember, äussern sich Martin Wüthrich (Geschäftsführer der Rottal Auto AG) und Andreas Boppart (Leiter Öffentlicher Verkehr) zu den Neuerungen.

Text und Foto Josef Stirnimann-Maurer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. November, 2015.

Buttisholz: Barbarafeier des Artillerievereins Rottal und Umgebung

Ein fröhliches Gemeinschaftserlebnis, bei dem die kostbare Kameradschaft gepflegt und gefördert wurde, war die diesjährige Barbarafeier des Artillerievereins Rottal und Umgebung. Im Mittelpunkt der Tagung war der feierliche Festgottesdienst mit anschliessender Kranzniederlegung für die verstorbenen Kameraden des Vereins.

Text und Foto Willi Rölli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. November, 2015.

Ruswil: Grünes Licht für Renovation "Altes Schulhaus 1827"

Das „Alte Schulhaus 1827“ kann gründlich renoviert werden und wird für Blauring und Jungwacht ein neues Daheim bieten. Die politische Gemeinde wird ein Geschoss im renovierten Gebäude für die Spielgruppe und die Ludothek belegen. Die Kirchgemeindeversammlung stimmte dem Projekt zu.

Text Hannes Bucher; Archiv Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. November, 2015.

Sigigen: Zieberlizunft wählt einen neuen Präsidenten

Herbert Hafner (links) hat sein Amt als Präsident beim 61. Zunftbot zur Verfügung gestellt. Sein Nachfolger ist der Doppleschwander Peter Duss. Der 55-Jährige wohnt in Ruswil und ist Unternehmer.

Text und Foto Michael Wyss


Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. November, 2015.

Grosswangen: Pagare Insieme auf der Bühne der Meilihalle

Auf der kleinen Bühne der Meilihalle in Grosswangen wurde am Freitagabend einmal mehr ganz Grosses geboten. Dem Kulturkreis Grosswangen ist es gelungen, die A capella-Gruppe Pagare Insieme für ein Konzert zu engagieren. Ein Abend, von dem das zahlreiche Publikum total begeistert war.

Text und Foto Willi Rölli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. November, 2015.

Werthenstein: Hecke neu bepflanzt

Kürzlich machte sich eine muntere Schülerschar bei sonnigem Herbstwetter auf den Weg Richtung Emmenberg. Dort trafen sie sich mit Alfred Estermann, Förster und Geschäftsführer von der Wald und Holz Genossenschaft Ruswil und Umgebung. Der Fachmann erklärte den aufmerksamen Schülern einiges über Heckenpflanzen.

Text und Foto zVg

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. November, 2015.

Buttisholz: 6. Geislechlöpfer-Turnier war ein Erfolg

Ein neues Organisationskomitee und der neue Standort auf dem Schulareal waren Veränderungen, die das 6. Geislechlöpfer-Turnier in Buttisholz am letzten Samstagabend erfuhr. Rund 80 Chlöpferinnen und Chlöpfer stellten sich der Jury und chlöpften um eine möglichst hohe Punktzahl.

Text und Foto Willi Rölli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. November, 2015.

Woche 47 vom Donnerstag, 19. November 2015

Ruswil: Der Souverän will Parkhaus Märtplatz und Option

Das Ruswiler Stimmvolk sagt Ja zum Gesamtprojekt Parkhaus Märtplatz. Ebenfalls gutgheissen wurde wurde die finanzielle Beteiligung der Gemeinde mit maximal 1,9 Millionen Franken an zusätzlichen Parkplätzen im Dorfkern Ost.

Text Erwin Ottiger; Visualisierung zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. November, 2015.

Buttisholz: Erzählnacht in der Bibliothek war ein Erfolg

Am letzten Freitag fand schweizweit eine Erzählnacht statt. Die Bibliothek Buttisholz machte auch dieses Jahr mit und das Interesse war überwältigend. Zu dem Abend am Freitag, 13. November, unter dem Thema „Hexereien und schwarze Katzen“, strömten etwa 150 Kinder und Erwachsene herbei.

Text und Foto zVg


Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. November, 2015.

Hellbühl: Die goldenen Zwanzigerjahren mit dem Männerchor

Der Auftritt des Männerchors Hellbühl im Rössli-Saal begeisterte das Publikum. Die Solistinnen und Solisten wussten unter ihrem Dirigenten Markus Wüthrich zu gefallen. Das Motto mit den "goldenen Zwanzigerjahren" bot beste Unterhaltung.   

Text und Foto Urs-Ueli Schorno

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. November, 2015.

Ruswil: Die Turnshow des STV fand unter dem Motto
"Globetrotter" statt

Die Reisetermine des STV waren am Freitag und Samstag in der Mehrzweckhalle allesamt ausgebucht. Entführt haben die Turnerinnen und Turner ihre Gäste bei einer gelungenen Show in zahlreiche Länder dieser Welt.

Text und Foto Erwin Ottiger

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. November, 2015.

Grosswangen: Gemischter Chor auf der Schlagerbühne 

Mit Schlagern und Evergreens liess der Gemischte Chor Grosswangen an den Konzerten die gute und alte Zeit aufleben. Nach 13 Jahren muss der Chor die Dirigentin Brigitte Kuster leider ziehen lassen. Sie wurde gebührend verabschiedet.

Text und Foto Willi Rölli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. November, 2015.

Ruswil: Konzert der Ortsmusik Rüediswil

Waren Sie schon einmal in einer Live Fernsehsendung? Wenn nicht, lohnt es sich das Konzert der Ortsmusik Rüediswil zu besuchen. Das Konzert mit Liveschaltungen hinter die Bühne sorgte für viele Lacher.

Text und Foto Michael Wyss

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. November, 2015.

Werthenstein: Vielfarbig und doch einmalig

Am Sonntag konnten in der Werthensteiner Pfarrkirche 16 Knaben und Mädchen das Firmsakrament empfangen. Firmspender war Abt Christian Meyer aus dem Kloster Engelberg.

Text und Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. November, 2015.

Grosswangen: Korbballerinnen feiern Turniersiege

Die Damen 1 (Foto) und die Mädchen U14 sorgten beim Korbball-Turnier in Sursee für positives Aufsehen. Beide Equipen gewannen in ihren Kategorien und holten die Goldmedaille ins Rottal.

Text und Foto zVg

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. November, 2015.

Woche 46 vom Donnerstag, 12. November 2015

Ruswil: Beim Kreativ-Wettbewerb sorgten Schülerinnen und Schüler vom Schulhaus Bärematt für Spitzenränge

Der Kreativ-Wettbewerb des Verbandes der Luzerner Schreiner stiess auf grosses Interesse. Mitgemacht mit verschiedenen Projekten haben auch Schulklassen aus der Oberstufe von der Lehrperson Otti Amrein. Sie erreichten einen zweiten und vierten Schlussrang.

Text und Foto Michael Wyss

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. November 2015.

Grosswangen: Trachtenchor - ein Abend voller Lebensfreude

Für einige Stunden in eine fremde Welt eintauchen, das konnten die Zuhörerinnen und Zuhörer beim Konzert des Trachtenchors Grosswangen. Das Motto lautete "Läbesfröid". 

Text und Foto Willi Rölli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. November, 2015.

Hellbühl: Beliebter Orientierungslauf mit 23 Mannschaften am Start

Am Sonntag wurde der Orientierungslauf durchgeführt. Diese Veranstaltung der Astoria Hellbühl fand bereits zum 45. Mal statt. Angemeldet hatten sich 23 Mannschaften. Dieser Orientierungslauf ist aus der Jahresagenda nicht mehr wegzudenken und erfreut sich vor allem bei Familien.

Text und Foto Sven Kiser

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. November, 2015.

Grosswangen: Kilian Fischer sorgte an der Schweizermeisterschaft für viel Jubel

Der TV Grosswangen kann auf eine erfolgreiche Schweizermeisterschaft in Willisau zurückblicken. Kilian Fischer gewann sensationell zwei Medaillen: Bronze (Einzel) und Gold (Mannschaft)!

Text und Foto zVg

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. November, 2015.

Abstimmung vom Sonntag, 15. November 2015

Ruswil: Ja zum Gesamtprojekt Parkhaus Märtplatz

Das Gesamtprojekt Parkhaus Märplatz wurde mit 1277 Ja- zu 979 Nein-Stimmen angenommen.

Die Stimmbeteiligung lag bei 46 %.

Ruswil: Ja zu zusätzlichen Einstellplätzen

Die Option (zusätzliche Einstellplätze unter dem Dorfkern OST mit damit einhergehendem Gemeindebeitrag von maximal 1,9 Millionen Franken) wurde von den Projekt-Befürwortern mit 763 Ja- zu 478 Nein-Stimmen ebenfalls angenommen.

Die Stimmbeteiligung lag bei 25 %.

Ruswil: Ja zum Voranschlag 2016

Der Voranschlag 2016 (Laufende Rechnung, Investitionsrechnung, Steuerfuss, Fremdmittelaufnahme) wurd mit 1513 Ja- zu 677 Nein-Stimmen gutgeheissen.

Die Stimmbeteiligung lag bei 45 %.

 

Kanton Luzern: Nein zu Ergänzungsleistungen für Familien

Die Volksinitiative "Kinder fördern Eltern schützen" wurde vom Stimmvolk mit 81712 Nein-Stimmen zu 21710 Ja-Stimmen abgelehnt.

Die Stimmbeteiligung lag bei 39,2 %.

Kanton Luzern: Nein zur Pflegefinanzierung

Die Volksinitiative "Für eine gerechte Aufteilung der Pflegefinanzierung" lehnte das Stimmvolk mit 76157 Nein-Stimmen zu 27200 Ja-Stimmen ab.

Die Stimmbeteiligung lag bei 39,3 %.

Kanton Luzern: 2. Wahlgang Ständeratswahlen

Ständerat Konrad Graber (CVP) zieht nach einem klaren Resultat für weitere vier Jahre in den Ständerat. Ebenfalls gewählt wurde im 2. Wahlgang Damian Müller (FDP).

Die Resultate

Graber Konrad 66893
Müller Damian 51550
Birrer-Heimo Prisca 34330
Estermann Yvette 27648
Schweizer Rudolf 2123
   
   

Wolhusen: Unfall - Zeugen gesucht

Wie die Luzerner Polizei mitteilt, ereignete sich heute Donnerstag, 12. November, kurz nach 13 Uhr,  in Wolhusen, Entlebucherstrasse, eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einer Kickboardfahrerin. Die 6-jährige Kickboardfahrerin überquerte die Entlebucherstrasse auf der Höhe der Firma Stewo. Gleichzeitig fuhr der Lenker eines Personenwagens Richtung Entlebuch. Das Mädchen wurde vom Kleinwagen im Bereich des Fussgängerstreifens erfasst. Das Kind wurde mit schweren Beinverletzungen hospitalisiert.
Der Unfallhergang ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen. Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei, Telefon 041 248 81 17 zu melden. PD

Region: Trockenheit in der Schweiz führt vielerorts zu Wassermangel

Im Sommer erlebte die Schweiz eine Hitzeperiode. Nun folgt ein milder Herbst. Doch das schöne Wetter bereitet vielen Menschen auch Sorgen. Vor allem die Landwirtschaft ist von der Wasserknappheit betroffen. - Foto: Auch der Ruswiler Landwirt Franzsepp Erni (Hof Tan) ist vom Wassermangel betroffen. Er muss sein Wasser aus der Nachbarschaft holen.

Text und Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. November, 2015.

Ruswil: Gelebte Geschichte in Bild und Ton

Im Ruswiler „Rössli“ kommt künftig nebst dem Magen auch der geschichtsinteressierte Kopf voll auf seine Rechnung. Neu erinnert eine permanente Ausstellung an die Geschichtsträchtigkeit des markanten Gebäudes. Daran, wie vor just 175 Jahren mit der „Ruswiler Erklärung“ die Grundpfeiler für die spätere Konservative Volkspartei, die heutige CVP und für die Kantonsverfassung von 1841 gesetzt wurden. - Foto: Sie haben die Ausstellung realisiert: (von links) Historiker Werner Wandeler, Wirt Christian Mathis, Martin Schwegler (Gasthof Rössli AG) und Roland Meyer (Meyer Rottal Druck AG). 

Text und Foto Hannes Bucher

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. November, 2015.

Werthenstein: Urchig, ergreifend und witzig war das Konzert mit Theater vom Schützenchörli

Bunt gemischt präsentierte sich das diesjährige Konzert des Jodlerklubs Schützenchörli. Amüsant war auch das Theater, welches das Publikum immer wieder zum Lachen brachte.

Text und Foto Ferdinand Brühlmann

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. November, 2015.

Woche 45 vom Donnerstag, 5. November 2015

Ruswil: An der Informationsveranstaltung herrschte eine
spürbare Aufbruchstimmung

Positive Zahlen sieht die Gemeinde Ruswil für das kommende Rechnungsjahr 2016 vor – und es soll für die ganze Planungsperiode 2016 bis 2020 so weitergehen. Spürbare Aufbruchstimmung und eine Haltung von „jetzt muss endlich etwas gehen“ dominierten auch die Diskussion über das geplante Parkhaus Märtplatz, welches das Hauptthema war.

Text Hannes Bucher; Visualisierung zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. November, 2015.

Werthenstein: Alfred Egli im Stafetten-Porträt

Seit 67 Jahren zählt sich Alfred Egli als aktiver Musikant bei der Dorfmusik und weiss so manch Anekdote zu erzählen. Seine Leidenschaft zur Musik entdeckte er im Alter von 13 Jahren.

Text und Foto Priska Vogel-Hafner

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. November, 2015.

Ruswil: Der Weg zum Bundesstaat von 1848 führt über Ruswil

Am 5. November 1840 wurde im Gasthaus Rössli die Ruswiler Erklärung verabschiedet. Das nach dem Ort der Beschluss-fassung benannte Manifest gilt gemeinhin als erstes katholisch-konservatives Parteiprogramm und stellte Forderungen für die im Jahre 1841 anstehende Luzerner Verfassungsrevision auf. Die im Zuge der Ruswiler Erklärung folgenden politischen Ereignisse waren tiefgreifend  für den Kanton Luzern und beschleunigten letztlich die Entstehung des Bundesstaates von 1848.

Text Werner Wandeler; Foto Erwin Ottiger 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. November, 2015.

Ruswil: Die Kurmann Technik AG feierte das 80 Jahr Jubiläum

Die schweizweit tätige und bekannte Kurmann Technik AG feierte am Samstag das 80-jährige Bestehen mit einer grossen Jubiläumsausstellung.

Text und Foto Michael Wyss

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. November, 2015.

Wolhusen: Der Fussball-Drittligist feiert den Wintermeister-Titel

Dank des Unentschiedens im letzten Spiel der Vorrunde gegen Emmenbrücke sicherte sich das Wolhuser-Team von Spielertrainer Heinz Schumacher in der 3. Liga Gruppe 3 den ersten Rang. Im Frühling spielt die Mannschaft um die Top-2 Plätze (Aufstiegsrunde).  

Text Kurt Schöpfer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. November, 2015.

Anzeiger vom Rottal, Grindel 37, 6017 Ruswil, 041 495 19 19, redaktion@rottaler.ch
Created by C.I.S. AG