Home | Drucken | Kontakt
Logo
Anzeiger vom Rottal
Grindel 37
6017 Ruswil
041 495 19 19
redaktion@rottaler.ch

Woche 39 vom Donnerstag, 24. September, 2015

Werthenstein/ Ruswil: Patres verlassen Missionsseminar Mitte 2016

Grund für den Wegzug sind die hohen Kosten für den Unterhalt der Liegenschaft bei Werthenstein. Derzeit seien sie noch acht Patres im Missionsseminar Höchweid. Ihr Durchschnittsalter beträgt 79 Jahre. Die Unterhaltskosten seien für sie finanziell kaum noch tragbar. Ein professioneller Immobilienverwalter soll nun bis Ende Jahr eine geeignete Käuferschaft für die Liegenschaft finden.

Text zVg; Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. September, 2015. 

Sigigen: "Tag der offenen Tür" beim Hof Obergrüt

Luzia Hafner und ihre Familie inklusive Betreuungsteam durften anlässlich des 10-Jahr-Jubiläums viele Besucherinnen und Besucher, wie auch Politiker, begrüssen.

Text und Foto Hannes Bucher

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. September, 2015.

Ruswil: Budget 2016 mit schwarzer Null

Der Gemeinderat kann den Einwohnerinnen und Einwohnern für das kommende Jahr ein ausgeglichenes Budget mit einem kleinen Ertragsüberschuss von 32000 Franken präsentieren.

Text Dieter Hodel 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. September, 2015.

Hellbühl: Grosse Begeisterung beim Orgelkonzert mit Trompete

Im Rahmen der 150-Jahr Feierlichkeiten der Pfarrei Hellbühl spielte der Organist Udo Zimmermann ein festliches Konzert zusammen mit dem Hellbühler Kirchenmusiker Josef Muff. 

Text und Foto Josef Stirnimann-Maurer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. September, 2015.

Buttisholz: Ländlerkonzert in der St. Ottilienkapelle

Am Bettagssonntag fand in der St. Ottilienkapelle ein Konzert der Luzerner "Ländler-Band" statt. Organisiert wurde dieses Konzert von der Kapellenstiftung. 

Text und Foto Michael Wyss

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. September, 2015.

Sigigen: Dominik Portmann wurde in Avenches Schweizermeister

Grossartiger Erfolg für den 22-jährigen Sigigier. Dominik Portmann, der Hufschmied, feierte im Waadtland an der Schweizermeisterschaft der Schweizer Sportpferde in der Kategorie FM1 den Schweizermeister-Titel. Wir haben den frischgebackenen Schweizermeister in Sigigen besucht.

Text und Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. September, 2015.

Grosswangen: Die Walpens sind Schweizermeister

An der 16. Schweizer Schnupfmeisterschaft sicherten sich Uli und Pia Walpen den Schweizermeistertitel. Das Zunftmeisterpaar 2015 der Säulizunft - Stettenbach Grosswangen liess ihre Konkurrenz stehen.   

Text und Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. September, 2015.

Woche 38 vom Donnerstag, 17. September, 2015

Ruswil: 25 Jahre Alterswohnzentrum Schlossmatte gefeiert

Das Jubiläum am letzten Sonntag im Schlossmatte-Garten war eine festliche Pause in einer rasanten Entwicklung. Keine Frage: Ruswil ist mit „seiner“ Schlossmatte eng und herzlich verbunden. Das bewies die Feier zum 25-jährigen Jubiläum, die ein grosses und gut gelauntes Publikum fand.

Text und Foto Josef Stirnimann-Maurer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. September, 2015.

Sigigen: Feierlichkeiten zum 10-Jahr-Jubiläum des Hofes Obergrüt

Der Hof Obergrüt in Sigigen hat seine Türen seit zehn Jahren für Menschen mit Demenz geöffnet. Er ist zu einer eigentlichen Oase für Demenzkranke und ihre Angehörigen geworden. Wir haben die Initiantin Luzia Hafner im Vorfel des "Tag der offenen Tür" interviewt.

Text Hannes Bucher; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. September, 2015.

Grosswangen: Ringer Stefan Reichmuth an der Weltmeisterschaft in der ersten Runde gescheitert

Am Samstag gingen die Weltmeisterschaften der Elite-Ringer in Las Vegas zu Ende. Am Schlusstag war endlich der Grosswanger Stefan Reichmuth an der Reihe. In der Kategorie bis 74 kg im freien Stil wartete ein starkes Teilnehmerfeld auf ihn.

Text Samuel Bucher; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. September, 2015.

Buttisholz/Ruswil: Aktion 72 Stunden der beiden Blauringorganisationen

Nach fünf Jahren fand am letzten Wochenende wiederum  die „Aktion 72 Stunden“ statt: Schweizweit haben während dreier Tage rund 25000 bis 30000 Kinder und Jugendliche gleichzeitig gemeinnützige, aussergewöhnliche und abenteuerliche Ideen umgesetzt.

Text und Foto Hannes Bucher

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. September, 2015.

Grosswangen: Zweite BlasParade im „Ochsen“-Saal war ein Erfolg

Ein amtierender Europameister und zwei Jungformationen bezauberten Musikliebhaber an der zweiten BlasParade im „Ochsen“-Saal.

Text und Foto Willi Rölli

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. September, 2015.

Schiesssport: Jungschützen 300m-Einzelfinal - Ruswiler triumphiert

Marvin Häfliger (Ruswil), Lukas Koch (Hasle) und Thomas Szegö (Tuggen) belegten am Zentralschweizer 300m-Jungschützen-Einzelfinal in Nidwalden die begehrten Podestplätze. Luzern gewann erstmals den Kantonewettkampf.- Foto: Marvin Häfliger (Dritter von links) mit seiner Medaille.

Text und Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 17. September, 2015.

Woche 37 vom Donnerstag, 10. September, 2015

Buttisholz: 1200 Schützinnen und Schützen am Guglerschiessen

Am letzten Wochenende startete in Buttisholz auf der Schiessanlage Luternau das Guglerschiessen. Organisiert wird dieser sechstägige Event vom Schützenverein Buttisholz. Ein Anlass, der an den Guglerkrieg vor 640 Jahren erinnert. 

Text Thomas Rölli/ Michael Wyss; Foto Michael Wyss

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 10. September, 2015.

Ruswil: Manuel Lipp, Vizeweltmeister an der Berufsweltmeisterschaft, wurde vom Gemeinderat begrüsst

Am Dienstagabend folgten rund 200 Personen der Einladung des Gemeinderates. Anlass war die Sibermedaille von Manuel Lipp (Carossier-Spengler) an der Berufs-Weltmeisterschaft in Brasilien.

Text und Foto Josef Stirnimann-Maurer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 10. September, 2015.

Ruswil: Der "Bojler 17" wurde neu renoviert - es gibt einen Tag
für das Publikum

Der Jugendraum "Bojler17" an der Wolhuserstrasse 31/33 wurde in vielen Stunden einer Renovation unterzogen. Er erstrahlt in neuem Glanz. Am übernächsten Wochenende ist die Bevölkerung eingeladen, einen Augenschein vor Ort zu nehmen. 

Text Valentin Beck; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 10. September, 2015.

Ruswil: Kammermusik aus dem Rottal

Am Bettagabend traten im Rahmen der Kirchenkonzerte Ruswil drei junge Instrumentalistinnen aus der Region auf. Eine Entdeckung für viele Zuhörerinnen und Zuhörer.

Text und Foto Josef Stirnimann-Maurer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 24. September, 2015.

Ruswil: Die Vereinsmeisterin des KRV Ruswil und Umgebung
ist erkoren

Die 16-jährige Selina Wandeler (Ruswil) ist neue Vereinsmeisterin. Sie gewann am Sonntag auf der Reitanlage in Buholz diesen internen Wettkampf des bald 100-jährigen KRV Ruswil und Umgebung.

Text und Foto Michael Wyss

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 10. September, 2015.

Grosswangen: Kirchenmusik vom Feinsten

In der Pfarrkirche Grosswangen spielten sieben Chöre aus dem Kreis Willisau, die dem katholischen Kirchenmusikverband des Kantons Luzern angehören. Unter anderem auch der Frauenchor Grosswangen und der Kirchenchor Grosswangen. 

Text und Foto Willi Rölli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 10. September, 2015.

Hellbühl: Männerchor auf seiner Reise zur Straussenfarm

Die traditionelle Halbtagesreise führte Richtung Sempachersee-Region. Die Männerchörler besuchten eine Straussenfarm. Interessantes durfte die Reisegruppe über Haltung und Aufzucht erfahren. - Foto: Die Wanderer auf ihrem Ausflug. 

Text und Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 10. September, 2015.

Woche 36 vom Donnerstag, 3. September, 2015

Buttisholz: Das "Ahornblatt" wurde verliehen

Bereits zum zehnten Mal wurde am Montagabend das „Buttisholzer Ahornblatt“ verliehen. Der symbolische Anerkennungspreis ging diesmal an einen stillen, stetigen Schaffer: Franz Bühler. Der Preisträger war freudig überrascht.

Text und Foto Monika Burger-Schwarzentruber

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 3. September, 2015.

Region: Interview mit Julia Müller anlässlich des
Nationalen Spitex Tages

Die junge Hauswirtschafterin Julia Müller arbeitet seit drei Jahren in der Spitex Ruswil als Leiterin Hauswirtschaft. Sie schildert im Gespräch, wie die Spitex-Dienstleistung „Hauswirtschaft“ ein eminent wichtiger Bestandteil in der Gesundheits- und Versorgungskette ist. Die Mitarbeiterinnen nehmen gleichzeitig eine wichtige Funktion im sozialen Bereich wahr. 

Text und Foto Hannes Bucher

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 3. September, 2015.

Buttisholz: Trachtengruppe feiert ihr 80-Jahr Jubiläum mit
einem grossen Fest

Zu ihrem Geburtstag lud die Trachtengruppe Buttisholz am Samstag zu einer "Stobete" ein. Mit musikalischen, gesanglichen und tänzerischen Einlagen gratulierten zahlreiche Vereine aus der Gemeinde und dem ganzen Kanton.

Text und Foto Monika Burger-Schwarzentruber

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 3. September, 2015.

Grosswangen: Neue Kommunalfahrzeuge für den Werkdienst

Das Kommunalfahrzeug, welches immer wieder hohe Reparatur- und Unterhaltskosten generierte, wurde durch einen Kubota-Traktor ersetzt. Als Ergänzung zum Kubota-Traktor wurde der Werkdienst mit einem Piaggio Kleinfahrzeug ausgerüstet. - Foto: Die Mitarbeiter des Werkdienstes freuen sich auf die neuen Fahrzeuge: (von links) Rolf Wälti, Silvan Amrein und Roger Bösch.

Text René Unternährer; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 3. September, 2015.

Werthenstein: Spannende Geschichten im Kloster

Am Sonntag lud der Kirchenchor nach dem Gottesdienst zu einer Matinée im Innenhof der Werthensteiner Klosteranlage. Beim Apéro erzählte Toni Schwingruber verschiedene Geschichten von überlieferten Wunderzeichen, die an diesem Ort stattgefunden hatten.

Text René Egli; Foto zVg 



Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 3. September, 2015.

Geiss: Landjugend Geiss stand beim Schweizerischen Landjugendwettbewerb im Einsatz

„Märliland im Hinterland“, unter diesem Motto fand nach drei Jahren wieder der Schweizerische Landjugend Wettbewerb statt, der diesmal in Luthern gastierte. Mit von der Partie war auch die Landjugend Geiss.

Text und Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 3. September, 2015.

Wolhusen: Seniorenferien vom Verein Aktives Alter

Während einer Woche erlebten 35 Seniorinnen und Senioren über die Organisation vom Verein Aktives Alter eine Ferienwoche in Adelboden.

Text und Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 3. September, 2015.

Anzeiger vom Rottal, Grindel 37, 6017 Ruswil, 041 495 19 19, redaktion@rottaler.ch
Created by C.I.S. AG