Home | Drucken | Kontakt
Logo
Anzeiger vom Rottal
Grindel 37
6017 Ruswil
041 495 19 19
redaktion@rottaler.ch

Woche 18 vom Donnerstag, 30. April 2015

Sigigen: Teilinstrumentierung Bergmusik Sigigen

Am letzten Sonntag fand das grosse Fest der Bergmusik Sigigen statt. Die Musikantinnen und Musikanten feierten die Teilinstrumentierung. 

Text Ramona Meyer; Foto Tobias Meyer-Stöckli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 30. April, 2015.

Ruswil: Jan Galliker erreichte beim Luzerner Lehrlings-Wettbewerb der Schreiner den 3. Rang

Der 20-jährige Ruswiler Jan Galliker ist einer der neun Schreinerlehrlinge aus den Regionsgemeinden, die am diesjährigen Wettbewerb „Art in Wood“ teilgenommen haben. Mit seiner Möbelkreation schaffte er es auf das Siegerpodest.

Text und Foto Hannes Bucher




Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 30. April, 2015.

Buttisholz: Ferienpass mit 57 Angeboten war ein grosser Erfolg

Ein weiterer erfolgreicher Buttisholzer Ferienpass ist zu Ende. Die Kinder und Jugendlichen hatten die Qual der Wahl. Das Bogenschiessen, der Besuch auf dem Bauernhof oder das Fischen standen unter anderem in Angebot.  

Text Monika Burger-Schwarzentruber; Fotos zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 30. April, 2015.

Ruswil: Interessantes Referat bei den Geschichtsfreunden

Am letzten Freitag referierte Erwin Horat, bei den Geschichtsfreunden zum Thema: "Schwyzer Auswanderergeschichte. Auf und davon - und manchmal auch zurück".

Text und Foto Josef Stirnimann-Maurer

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 30. April, 2015.

Ruswil: Skiklub Alpina auf der Tourenwoche

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlebten auf ihrer Tourenwoche unvergessliche Eindrücke. Faszinierende Naturlandschaften prägten den Alltag. Eine unvergessliche Reise war es für alle Beteiligten. 

Text und Foto zVg

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 30. April, 2015.

Rottal: An der Delegiertenversammlung der Luzerner Samaritervereine wurde mit der Henry-Dunant-Medaille die höchste Auszeichnung verliehen

Bei der eindrücklichen Feier in der voll besetzten Pfarrkirche St. Stephanus in Hasle, wurde den Personen für ihr grosses und langjähriges Engagement, 48 Henry-Dunant-Medaillen verliehen. 

Text und Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 30. April, 2015.

Buttisholz/ Ruswil: Erfolg für die Fussballer der 2. Liga und 2. Liga interregional

Der FC Buttisholz (2. Liga) belegt nach dem 3:1-Sieg über Obergeissenstein den vierten Rang. Nun winkt sogar noch die Möglichkeit, aufzusteigen. Freude herrschte auch beim FC Ruswil (2. Liga interregional). Im Derby gegen Malters feierten die Rottaler ihren ersten Saisonsieg (5:2).

Text zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 30. April, 2015. 

Woche 17 vom Donnerstag, 23. April 2015

Ruswil: Die Trachtengruppe Ruswil feiert das 80-Jahr Jubiläum

Am Jubiläums-„Heimat-Obe“ vom vergangenen Samstag und Dienstag bot die Trachtengruppe mit ihren über 100 Aktivmitgliedern ein buntes, vielfältiges und kurzweiliges Programm.

Text und Foto Monika Burger-Schwarzentruber

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe
vom Donnerstag, 23. April, 2015.

Geiss/ Hellbühl: Den "Weissen Sonntag" gefeiert

In den Ortschaften Geiss und Hellbühl feierten die Erstkommunionkinder den "Weissen Sonntag". Wir liefern Impressionen dazu.

Fotos Marlis Roos Willi und Corinne Achermann

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe
vom Donnerstag, 23. April, 2015.

Ruswil: Der Jugendtheater-Schauspielerin Gioia Schaller über die
Schultern geschaut

Pünktlich um 18 Uhr versammelt sich die lebhafte Schauspielbande am Märtplatz um genau in zwei Stunden an der Premiere ihres Stücks „verrückt“ im Rampenlicht vor lachendem, staunendem und sicherlich teils verdutztem Publikum zu stehen. Nervosität? Nein! Vorfreude? Und wie! Wir begleiteten Gioia Schaller vor der Premiere.

Text Larissa Haas; Foto zVg

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe
vom Donnerstag, 23. April, 2015.

Grosswangen: Konzert der Brass Band Frohsinn

Die Brass Band Frohsinn Grosswangen bot dem zahlreichen Publikum anlässlich der beiden Jahreskonzerte virtuose Brass Band Kompositionen am laufenden Band. Erstmals hatte der neugewählte Präsident Roland Wagner die Ehre, das Publikum begrüssen zu dürfen.

Text und Foto Willi Rölli




Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe
vom Donnerstag, 23. April, 2015.

Ruswil: Osterferienpass "Carpe Diem" wurde von 380 Kindern
und Jugendlichen besucht

Kreativ, sportlich und lehrreich: treffender könnte das kaum sein. Das Angebot "Carpe Diem" erfreute sich auch dieses Jahr über ein grosses Interesse. Rund 50 Anbieterinnen und Anbieter machten bei der 13. Auflage mit.

Text Nicole Heer; Foto Gerda Hermann

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe
vom Donnerstag, 23. April, 2015.

Schachen: Brass Band Werthenstein-Schachen entführte
das Publikum auf musikalische Reise

Die Brass Band Werthenstein-Schachen eröffnete letzte Woche die Konzertreihe. Die Musikantinnen und Musikanten verwöhnten das Publikum mit musikalischen Leckerbissen. Die Weltreise begann in Hollywood.

Text Ramona Meyer-Stöckli; Foto Tobias Meyer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe
vom Donnerstag, 23. April, 2015.

Ruswil/ Wolhusen: Handballer feiern Aufstieg in die 3. Liga

Das Herren 2 (4. Liga) steigt in die 3. Liga auf! Gegen Hasle feierte die SG zwei Siege in der Aufstiegspoule. Verdientermassen ist diese Promotion. - Foto: Das Trainerduo Roger Habermacher (links) und Mark Krieger jubelt.

Text Patrick Koch; Foto Werner Wicki

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe
vom Donnerstag, 23. April, 2015.

Woche 16 vom Donnerstag, 16. April 2015

Stadt Luzern/ Grosswangen: Zuerst Parkhausschranke durchbrochen und dann im Bachbett gelandet

Am Montagmorgen verursachte ein angetrunkener Autofahrer einen Selbstunfall. Nachdem er in Luzern eine Parkhausschranke durchbrach, fuhr er kurz vor Grosswangen in ein Bachbett. Verletzt wurde niemand. Der angetrunkene Mann konnte am Montagmorgen sein Parkhausticket nicht mehr finden und durchbrach um zirka 01.15 Uhr mit seinem  Auto  die  Schranke  vom "Parkhaus Altstadt" in Luzern. Danach fuhr er in Richtung Grosswangen. Kurz vor dem Dorf fuhr er, aus bisher unklaren Gründen, in ein Bachbett (Bach Rot). Der Mann kletterte aus dem Auto und ging zu Fuss nach Hause. Das Auto wurde dann von einem Anwohner um 05.15 Uhr entdeckt und der Polizei gemeldet. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 0.61 Promille. PD

Grosswangen: Fehlalarm - Sirene auf Schulhausdach "heulte"

In Grosswangen haben am Mittwochmorgen die Sirenen "geheult". Wie die Polizei mitteilte, war dies ein Fehlalarm. Dieser wurde kurz nach 8 Uhr ausgelöst. Der Grund dafür sei noch unklar. Die Sirene stehe auf einem Schulhaus, bei welchem derzeit gebaut werde. PD

Region: Ruinöser Preiskampf für Waldbesitzer und Holzverarbeiter

Wie steht es eigentlich um die Waldwirtschaft in der Region? Präsident Beat Weltert und Geschäftsführer Fred Estermann von der Wald- und Holzgenossenschaft Rottal und Sempachersee West erläutern, wo die Probleme liegen. - Foto: Stefan Heer, Forst-Unternehmer aus Grosswangen, war diese Woche mit dem Holzschlag im Gemeindewald von Buttisholz beschäftigt. 

Text Josef Stirnimann-Maurer; Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 16. April, 2015.

Rottal: Erstkommunionkinder feiern einen unvergesslichen
"Weissen Sonntag"

In verschiedenen Gemeinden aus unserem Leserkreis feierten die Erstkommunionkinder "Weisser Sonntag". Wir liefern erste Impressionen aus den Gemeinden Werthenstein, Buttisholz, Ruswil, Grosswangen und Nottwil.

Fotos zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 16. April, 2015.

Ruswil: Geschichtsfreunde befassen sich mit dem Thema
"Migration - ein Phänomen so alt wie die Menschheit"

Wanderungsbewegungen sind so alt wie die Menschheitsgeschichte. Schon immer zogen Menschen aus der Heimat weg, um anderswo bessere Lebensbedingungen oder Schutz zu finden.

Text Urs Grüter; Foto zVg

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 16. April, 2015.

Ruswil: Im Gespräch mit Andreas Graf (Hausarzt) zum Thema "Bewegung"

Dass Bewegung im Alltag gut für die Gesundheit ist, ist allgemein bekannt. Weshalb Sport jedoch so wichtig für uns ist und wie man sein Soll am besten erreicht, sagt Arzt Andreas Graf im Interview.

Text und Foto Monika Burger-Schwarzentruber

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 16. April, 2015.

Ruswil/Sigigen: Mit OK-Präsident Walter Grüter im Interview über die Teilinstrumentierung der Bergmusik

Die Bergmusik Sigigen hat ihre Instrumente teils neu beschafft, teils revidiert. Am Sonntag, 26. April, findet das Fest zur Teilinstrumentierung statt.

Text Josef Stirnimann-Maurer; Foto Tobias Meyer


Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe
vom Donnerstag, 16. April, 2015.

Region: Die Rottaler-Schwinger sind erfolgreich in die Saison gestartet

An zwei Schwingfesten standen die Schwinger aus dem Rottal im Einsatz. Sie belegten Topplatzierungen zum Saisonauftakt.

Text Ramona Meyer-Stöckli; Foto Tobias Meyer


Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 16. April, 2015.

Woche 15 vom Donnerstag, 9. April 2015

Ruswil/ Wolhusen: Guter Start für das Regionale Steueramt

Seit Neujahr 2015 sind die Steuerämter der Gemeinden Wolhusen und Ruswil zusammengelegt. Standort ist Ruswil. Der „Anzeiger vom Rottal“ sprach mit der Leiterin Sarah Hofer.

Text und Foto Josef Stirnimann-Maurer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 9. April, 2015.

Ruswil: Das Jugendtheater steht vor der Premiere

Das Jugendtheater Ruswil zeigt mit "Verrückt" ein ganz besonderes Stück, in welchem sich alles um das Normal- und Verrücktsein dreht. Nina Halpern aus Luzern führt Regie. Die Premiere ist am Freitag, 17. April, im Kulturraum am Märtplatz in Ruswil.

Text und Foto Manuel Mahler

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 9. April, 2015.

Grosswangen: Kreuzwegandacht „Hand aufs Kreuz“

Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse haben sich im Religionsunterricht intensiv auf den Karfreitag vorbereitet.

Text Doris Duss; Foto zVg




Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe
vom Donnerstag, 9. April, 2015.

Ruswil: Gemeindeversammlung der Korporation Dorf

Die Korporationsbürger genehmigten an ihrer GV ein neues Wasserversorgungsreglement, sowie ein Korporationsreglement. Besonders die neue Regelung zur Wasserversorgung hat für die Bezüger einige Änderungen.

Text Roland Meyer; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 9. April, 2015.

Wolhusen/ Neuenkirch: Die Musikband "Duo Radys" feiert Jubiläum

Markus Zemp (links) ist Bandleader der bekannten Band "Duo Radys". Im nächsten Monat feiert er im Pfarreiheim Neuenkirch das grosse Jubiläumsfest (30 Jahre). Bekannte Schlagergrössen werden beim Fest dabei sein. Auch die Präsentation der neuen CD ist ein Highlight. 

Text Michael Wyss; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 9. April, 2015.

Buttisholz: 2. Liga Fussballer gewinnen gegen Stans

Einen grossen Schritt Richtung Ligaerhalt machten die Rottaler im Duell gegen Stans. Das Team von Spielertrainer André Grüter feierte gegen die Nidwaldner aus Stans einen 3:1-Erfolg. Damit verschaffte sich Buttisholz etwas Luft nach hinten. - Foto: FCB-Spielertrainer André Grüter im Gespräch mit seinem Vater Franz. 

Text Oskar Bösch; Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 9. April 2015

Woche 14 vom Donnerstag, 2. April 2015

Ruswil/ Brasilien: Manuel Lipp geht an die Berufsweltmeisterschaft

Mitte August finden in Brasilien die Berufs-Weltmeisterschaften statt. Mit dabei ist auch Manuel Lipp, Carrossier Spenglerei aus Ruswil. Wir haben den 20-Jährigen im elterlichen Betrieb in Ruswil bei den WM-Vorbereitungen besucht.

Text und Foto zVg


Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 2. April, 2015.

Grosswangen: Positiver Rechnungsabschluss 2014

Die Rechnung 2014 der Gemeinde Grosswangen schliesst mit einem Ertragsüberschuss von rund 1,480 Millionen Franken ab. Budgetiert war ein Aufwandüberschuss von 809800 Franken.

Text zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 2. April, 2015.

Ruswil: Wie geht es weiter mit dem öV?

Was sich seit mehreren Monaten angekündigt hat, wird Tatsache: Die Linie 61, die direkte Busverbindung aus dem Rottal nach Luzern, wird in den Hauptverkehrszeiten nicht mehr wie bisher im Viertelstundentakt zum Hauptbahnhof geführt. Im Gegenzug wird die Linie 60, die das Rottal über den Umsteigebahnhof Rothenburg mit der S-Bahn verbindet, ausgebaut und mit zusätzlichen Haltestellen versehen. Der neue Fahrplan tritt Mitte Dezember 2015 in Kraft.

Text Dieter Hodel

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 2. April, 2015.

Region: Regierungs- und Kantonsratswahlen im Überblick

Drei CVP-Regierungsratskandidaten schafften die Wahl im ersten Wahlgang. Bei den Wahlen in den 120-köpfigen Kantonsrat konnten die beiden Parteien FDP und SVP zulegen. Die grösste Partei, die CVP konnte mit „nur“ einem Sitzverlust die Talfahrt der letzten Jahre stoppen. 

Text Erwin Ottiger

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 2. April, 2015.

Buttisholz: Fünf Einbürgerungsgesuche werden behandelt

Axel Crone, José Luis Espasandin Novo mit Josefina Bouzas Rial, Verónica Espasandin Bouzas und Enrique Espasandin Bouzas ersuchen an der Gemeindeversammlung vom Montag, 4. Mai, um die Zusicherung des Schweizer Bürgerrechts. Die Arbeitsgruppe Einbürgerungen und der Gemeinderat unterstützen die Gesuche positiv.

Text Reto Helfenstein

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 2. April, 2015.

Ruswil/ Wolhusen: Die Herren steigen in die 2. Liga auf

Die SG Ruswil/ Wolhusen erlebte ein erfolgreiches Wochenende. Nebst den Damen (2. Liga), die sich für das Aufstiegsturnier zur 1. Liga qualifizieren konnten, schafften die Herren sogar den direkten Aufstieg in die zweite Liga. Die Damen stehen zum dritten Mal in Serie in den Aufstiegsspielen zur ersten Liga.

Text Bruno Schmidli und Lea Wyss; Foto Werner Wicki

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 2. April, 2015.

Nottwil: Urs Künzli, der Seilzieher im Stafetten-Porträt

Wir haben die besten Seilzieher der Welt. Die meisten stammen aus unserer Region. Einer von ihnen ist der Nottwiler Urs Künzli. Der 22-Jährige hat schon mehrere Weltmeistertitel im Nachwuchs gefeiert.

Text und Foto Michael Wyss

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 2. April, 2015.

Grosswangen: Der Fussball-Viertligist startete in die Abstiegsrunde

Die erste Mannschaft des FC Grosswangen kämpft in diesem Frühjahr um den Verbleib in der vierten Liga. Das Team von Trainer Walter Hofstetter musste sich beim Auftakt mit einem 1:1-Remis gegen Wolhusen begnügen. Trotz vieler Chancen reichte es nicht zum erhofften Sieg.

Text Roman Willi; Foto Michael Wyss

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 2. April, 2015.

Hier finden Sie aktuelle Bilder von Anlässen aus der Region. Ruswil: Innerschweizer Schwing- und Älplerfest vom 28. Juni bis 1. Juli 2018. 

 

Anzeiger vom Rottal, Grindel 37, 6017 Ruswil, 041 495 19 19, redaktion@rottaler.ch
Created by C.I.S. AG