Home | Drucken | Kontakt
Logo
Anzeiger vom Rottal
Grindel 37
6017 Ruswil
041 495 19 19
redaktion@rottaler.ch

Woche 13 vom Donnerstag, 27. März 2014

Ruswil: «Schon früh ins Lenkrad verliebt»

Leben lang im Mittelpunkt von Toni Bättig. Der 75-Jährige war nämlich Chauffeur der Rottal Auto AG und Fahrer des Vereins Rollstuhl-Tixi. In diesen Tagen endet seine Ära. Allerdings nicht freiwillig. – Foto: Der 75-jährige Toni Bättig wird Ende März als Chauffeur des Rollstuhl-Tixi aufhören (müssen).

Text und Foto Michael Wyss  

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 27. März, 2014.



Hellbühl: «Wir waren wie eine Familie»

Nach 64 Jahren als Kornettist verlässt Lorenz Hermann, genannt Herme Länz, die Feldmusik Hellbühl. Im Stafettenportrait blickt er auf ein aktives, reiches und buntes Vereinsleben zurück. – Foto: Lorenz Hermann aus Hellbühl, hier in seinem Garten, kann auf ein aktives, reiches und buntes Vereinsleben während 64 Jahren zurückblicken.

Text Josef Stirnimann-Maurer / Foto Erwin Ottiger

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 27. März, 2014.





3. Rottaler Musikschulwettbewerb: Es gibt nur Gewinner

Übers Wochenende fand in Grosswangen der 3. Rottalermusikschulwettbewerb statt. Ein grosses Teilnehmerfeld von jungen Musikantinnen und Musikanten stellte sich der besonderen Herausforderung vor den Juroren und dem zahlreichen Publikum. Das Preisträgerkonzert am Sonntag setzte den Schlusspunkt auf ein tolles Musikwochenende in Grosswangen. – Foto: Rafaela Seeholzer, Akkordeon, Musikschule Ruswil, beim Preisträgerkonzert am Sonntagnachmittag.

Text Willi Rölli / Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 27. März, 2014.

 

Grosswangen: Ein Wunsch geht in Erfüllung

Auf dem Hof Schlössli in Grosswangen, der nachweisbar seit 1547 im Besitze der Familie Kunz ist, wurde in den letzten Monaten am Bauernhaus eine Total-Sanierung vorgenommen. Mit dem Aufsetzen der Turmkugel am letzten Freitag ging nun der Wunsch von Anton Kunz-Bättig sel., der mit dem Bau des Türmlis 1963 begann, in Erfüllung. – Foto: Der Dachdecker Christoph Brun, der das Türmli mit Biberschwanzziegeln eigenhändig gedeckt hat und Pius Müller, der die kupferne Turmspitze mit der Kugel anfertigte beim montieren in luftiger Höhe.

Text und Foto Willi Rölli

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 27. März, 2014.

 

Hintergrund: Geschichte und Berechnung des Ostertermins

Ostern ist das wichtigste und zugleich älteste Fest der Christenheit. Der Sonntag, an dem es gefeiert wird, verschiebt sich von Jahr zu Jahr. Der Termin hängt ab vom Frühlingsanfang und den Mondphasen. Eine wichtige Rolle für die Festsetzung spielen zudem die Beschlüsse des Konzils von Nicäa und der nach Papst Gregor XIII. benannte Gregorianische Kalender. – Foto: Sederplatte für das Pessachfest. Jede der darauf angerichteten Speisen hat eine symbolische Bedeutung.

Text Kurt Lussi /Foto Gilabrand/wikipedia commons

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 27. März, 2014.

 

Grosswangen: Der Showdown wartet

Anfang April kämpfen die beiden RCW-Athleten Jonas Bossert (75 kg Greco) und Stefan Reichmuth (74 kg Freistil) an der Ringer-EM im finnischen Helsinki. – Foto: Der Grosswanger Stefan Reichmuth (vorne) will an der Europameisterschaft in Helsinki Erfahrungen sammeln.

Text und Foto Joe Bossert

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 27. März, 2014.

Ruswil / Hellbühl: «Mit 66 Jahren fängt das Leben an»

Der Schritt in die dritte Lebensphase verändert das Leben. Wann muss man sich mit der Pensionierung befassen und was gilt es zu beachten? Wir haben Franz Aregger (Ruswil) und Beat Wehrmüller (Hellbühl) besucht. Beide sind im Pensionsalter, arbeiten aber immer noch Teilzeit in ihren angestammten Berufsfeldern. Stefan Brändlin von Pro Senectute Kanton Luzern gibt Auskunft darüber, was bei der bevorstehenden Pensionierung zu beachten ist. – Foto: Franz Aregger (links) und Beat Wehrmüller geniessen die Pension, pflegen aber auch ihre Hobbys regelmässig.

Text und Foto Michael Wyss   

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 27. März, 2014.

Woche 12 vom Donnerstag, 20. März 2014

Grosswangen: Vorschlag für Fussball-Variante

Die CVP-Ortspartei hat für den Fussballplatz einen Vorschlag ausgearbeitet und diesen mit der SVP-Ortspartei abgeglichen. Die CVP ist aber nach wie vor der Meinung, dass der Lead beim Fussballclub sein muss.

Text RED, Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 20. März, 2014.

Ruswil: Hintergrundartikel zum Chrämerhus am Dorfplatz

Die herausragende Bedeutung des Chrämerhus am Dorfplatz von Ruswil liegt zum grossen Teil in seiner Stellung begründet: Als Bestandteil eines national bedeutenden Dorfzentrums ist das Haus nicht wegzudenken.

Text Hans-Peter Ryser, kantonale Denkmalpflege;
Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 20. März, 2014.

Ruswil: Der Schützenverein Ruswil organisierte die DV des
Luzerner Kantonalschützenvereins

An der gut organisierten Versammlung des Luzerner Kantonalschützenvereins (LKSV) stand neben den Ehrungen verdienter Mitglieder und erfolgreicher Schützinnen und Schützen auch das politische Thema Gripen im Zentrum. Hochrangige Redner gaben sich das Mikrofon in die Hand.

Text und Foto Monika Burger-Schwarzentruber

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 20. März, 2014.

Ruswil: Josef Portmann berichtet über sein Leben in Afrika 

Aufgewachsen ist er mit seinen Geschwistern auf dem Hof Unterhonig in Ruswil. Warum wanderte er aus? Und wie sieht sein Leben heute auf diesem Kontinent aus? Josef Portmanns faszinierende Lebensgeschichte.         

Text und Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 20. März, 2014.

Geiss: Landgjugend begeistert mit dem Theater "De Güggel Chrieg"

Ein Güggel der pünktlich um Mitternacht kräht, eine Witwe mit drei Töchtern, eine zur Weissglut verärgerte Nachbarin mit einem schönen Sohn und ein Ehemann, dem die schöne Nachbarin eigentlich ganz gut gefällt. Das Theater bot einige Lacher.

Text und Foto Marlis Roos Willi

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 20. März, 2014.

Hellbühl: Mit den Besten konnten die Astorianer mithalten

Die Jüngsten, sprich die Kids Running, zeigten in Neuenkirch beim Crosslauf ganz erfreuliche Leistungen. Der Nachwuchs begeisterte mit tollen Resultaten.

Text Paul Emmenegger; Foto zVg

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 20. März, 2014.

Neuenkirch: Über 200 Läuferinnen und Läufer waren beim
diesjährigen Crosslauf am Start

Der Turnverein Astoria Hellbühl organisierte den diesjährigen Crosslauf in Neuenkirch (Sportanlage Grünau). Gestartet wurde in verschiedenen Kategorien. Die Strecke war anspruchsvoll und forderte Jung und Alt.

Text Aurel Graf / Paul Emmenegger; Foto Aurel Graf 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 20. März, 2014.

Ruswil: Die Fussballer (2. Liga interregional) feiern einen
Punktgewinn gegen den Favoriten Buochs

Nach der 1:3-Auftaktniederlage in Taverne vor einer Woche, bejubelten die Ruswiler ein Remis gegen Buochs. Bekannt wurde in diesen Tagen auch, dass Spielertainer Ricardo Pereira das Fanionteam Ende Saison verlassen wird. Die Suche nach einem Nachfolger hat begonnen.

Text Stefan Bigler; Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 20. März, 2014.

Ruswil/ Wolhusen/ Nottwil: Die Handballerinnen (2. Liga) sind
weiterhin auf Erfolgskurs

Spielen die Damen nächste Saison wieder in der 1. Liga? Die Frage ist berechtigt. Denn die Handballer-
innen stehen kurz vor der Qualifikation zu den Promotionspartien. Nach dem Sieg über Emmen im Spitzenspiel, benötigen die Damen nur noch ein Sieg für die Aufstiegsrunde.

Text Lea Wyss und Bruno Schmidli; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 20. März, 2014.

Woche 11 vom Donnerstag, 13. März 2014

Ruswil: Feierlicher Empfang für Paul Vogel, dem "höchsten" Schwinger

Der höchste Schwingerfunktionär, Paul Vogel, wurde mit seiner Gattin Brigitte von der Ruswiler Bevölkerung am Sonntagabend beim Einzug begrüsst und gefeiert. Für den Schwingklub Rottal und die Gemeinde war dies ein besonderer Tag. - Foto: Paul und Brigitte Vogel beim Einzug durch das Dorf. 

Text Ramona Meyer-Stöckli; Foto Tobias Meyer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 13. März, 2014.

Buttisholz: Hilfsprojekt der Pfarrei "Rano Aina - Wasser zum Leben"

In diesem Jahr unterstützt die Pfarrei das bereits erfolgreich gestartete Hilfsprojekt im Südwesten von Madagsaskar, das von Fastenopfer mitgetragen wird.

Text Urs Borer; Foto zVg




Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 13. März, 2014.

Ruswil: Richard Huwiler ist neuer Vizepräsident des
Eidgenössischen Jodlerverbandes

Es war eine denkwürdige Delegiertenversammlung des EJV am letzten Samstag in Wauwil-Egolzwil. 640 Delegierte und Gäste waren anwesen. Der Ruswiler Richard Huwiler wurde zum neuen Vizepräsidenten gewählt. 

Text Annalies Studer; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 13. März, 2014.

Ruswil: Pferdemarkt lockte wiederum viele Besucherinnen
und Besucher an

Von nah und fern pilgerte das Volk nach Ruswil an den diesjährigen Pferdemarkt. Rund 45 Vierbeiner waren die "Stars" der beliebten und traditionellen Veranstaltung, die bei schönstem Wetter stattfand. 

Text und Foto Hannes Bucher

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 13. März, 2014.

Hellbühl: Viel Schneespass für 48 Wintersportler

Das diesjährige Schneesportlager in Cunter (Bündnerland) war ein Erfolg. 48 Kinder und Jugendliche verbrachten unvergessliche Tage in Graubünden.

Text und Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 13. März, 2014.

Woche 10 vom Donnerstag, 6. März 2014

Rottal: Fasnacht total mit dem grossen Highlight – dem Umzug in Ruswil

Auf mehreren Seiten halten wir Rückblick über die diesjährige Fasnacht. Der Höhepunkt aus Sicht des Rottals war sicher der Umzug in Ruswil vom letzten Sonntag. 1350 Mitwirkende (56 Gruppen) und 7000 Besucherinnen und Besucher sorgten für eine tolle Stimmung. Wir liefern Impressionsbilder dazu.

Text und Foto Anzeiger vom Rottal / zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 6. März, 2014.

Ruswil/ Bern: Paul Vogel ist neuer Obmann

An der Abgeordnetenversammlung des Eidgenössischen Schwingerverbandes wurde der Ruswiler Paul Vogel zum neuen Obmann gewählt. Anwesend in Bern waren 197 Stimmberechtigte.

Text Ramona Meyer-Stöckli, Foto Tobias Meyer

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 6. März, 2014.

Ruswil: Hintergrund zum Chrämerhus am Dorfplatz

In einer Serie (dreiteilig) berichten wir über das Chrämerhus. Der Gemeinderat stellt in Zusammenhang mit der Dorfkernerneuerung das Gebäude in den Fokus.  

Text Hans-Peter Ryser (Denkmalpflege); Foto zVg 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 6. März, 2014.

Ruswil: Jubeltag dank zwei Siegen

Die 2. Liga Damen der Unihockeymannschaft Ruswil feierten am Fasnachtssonntag einen Sieg gegen Eschenbach und die Buccaneers Sellenbüren. Auf diesen Moment mussten sich die Rottalerinnen lange Zeit gedulden.

Text Rahel Durrer; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 6. März, 2014.

Hier finden Sie aktuelle Bilder von Anlässen aus der Region. Ruswil: Innerschweizer Schwing- und Älplerfest vom 28. Juni bis 1. Juli 2018. 

 

Anzeiger vom Rottal, Grindel 37, 6017 Ruswil, 041 495 19 19, redaktion@rottaler.ch
Created by C.I.S. AG