Home | Drucken | Kontakt
Logo
Anzeiger vom Rottal
Grindel 37
6017 Ruswil
041 495 19 19
redaktion@rottaler.ch

Woche 30 vom Donnerstag, 26. Juli 2012

Ruswil: Alterswohnzentrum vor grosser Sanierung

Für rund vier Millionen Franken soll das Alterswohnzentrum Schlossmatte in Ruswil saniert werden. Dies teilte der Verwaltungsrat am Montag mit. Die Baubewilligung soll demnächst eingereicht werden. Laut dem Zeitplan soll mit den Arbeiten im Aussenbereich bereits im Oktober gestartet werden. Wenn alles nach Plan läuft, wäre der Bauabschluss im Mai 2013 möglich. – Foto: Das Alterswohnzentrum Schlossmatte.

Text zVg / EO / Foto Skyworks Ruswil

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. Juli, 2012.

Ruswil erhält Label Energiestadt

DieGemeinde Ruswil ist neu Energiestadt. Die Labelkommission des Trägervereins Energiestadt hat an ihrer Sitzung vom 19. Juni 2012 der Gemeinde Ruswil das Label zugesprochen. Die Auszeichnung wird  für die vorbildlichen und nachweisbaren Resultate in der Entwicklung der kommunalen Energiepolitik erteilt. – Foto: Die offizielle Verleihung des Energiestadtlabels wird am Samstag, 18. August 2012 stattfinden.

Text und Foto zVg

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. Juli, 2012.



Sommerserie: 23 Tonnen mit dem kleinen Finger

Vom Bürotisch in die Führerkabine eines grossen Baggers: Im heutigen Teil der diesjährigen Sommerserie berichtet der Ruswiler Versicherungsfachmann Guido Limacher von seinen Erlebnissen auf dem Bau – und ist beeindruckt von dieser anspruchsvollen Arbeit. - Foto: Guido Limacher (links) bei der ersten Fahrstunde auf dem Pneulader, betreut von Hans Grüter, Geschäftsführer der Emil Gloggner AG, Ruswil.

Text und Fotos Josef Stirnimann-Maurer

Ruswil: Zurück aus dem Sommerlager

Die Jungwacht und der Blauring Ruswil sowie die JuBla Werthenstein berichten von ihren Erlebnissen in den Sommerlagern. – Die Jungwacht Ruswil inszenierte am letzten Samstag auf dem Dorfplatz die Rückkehr aus dem Sommerlager.

Text zVg / Foto Monika Burger-Schwarzentruber

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 26. Juli, 2012.

Woche 29 vom Donnerstag, 19. Juli 2012

Sursee: Staatsanwaltschaft 3 hat neue Räume bezogen

Ende Juni zügelte die Staatsanwaltschaft Abteilung 3 aus dem Amtsstatthalteramt auf die andere Strassenseite in die ehemaligen Räume des Bezirksgerichts. - Foto: "Die Platznot hat nun ein Ende", freut sich der leitende Staatsanwalt André Graf.

Text und Foto Daniel Zumbühl

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. Juli, 2012.

Nottwil: Der bediente Bahnhof in Nottwil bleibt bestehen

Nach langen Verhandlungen einigten sich SBB und die Interessengemeinschaft Bahnhof Nottwil auf einen neuen Provisionsvertrag. Die stetig wachsenden Umsatzzahlen zeigen, dass der bediente Bahnhof ein Bedürfnis ist. - Foto: Das Team des Bahnhofs Nottwil (von links) Marie-Theres Murer, Christine Bucher und Agnes Ottiger.

Text und Foto zVg

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. Juli, 2012.

Sommerserie: Eine Rückkehr mit vielen Erinnerungen

Es ist eine spezielle Rückkehr für den gebürtigen Hellbühler Benedikt Stalder. Der Logistik-Technologe konnte der Lehrperson Rony Hartmann (4. / 5. Primarschule) über die Schultern schauen. Im selben Schulzimmer, wo er bereits in den 70-er Jahren unterrichtet wurde. - Foto: Benedikt Stalder schaut Kathrin bei den Deutschaufgaben über die Schultern. Im Hintergrund sitzen Samina (links) und Angela. 

Text und Foto Michael Wyss

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. Juli, 2012.

Ruswil: Spiel und Spass im Zentrum der Sommerlager

Die Ruswiler Jugendgruppen Blauring, Jungwacht und Jungschar berichten aus ihren Sommerlagern. Die Kids erlebten mit ihren Leiterinnen und Leiter viel Spass und Freude - auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte. - Foto: Das 15-er Team des Blaurings beim bemalen des extrem, riesigen Twisters.

Text und Foto zVg

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. Juli, 2012.

Ruswil: Jungschützen in Topform

Die Jungschützen des Ruswiler Schützenvereins zeigten sich am Eidgenössischen Jungschützenfest in Glarus in Topform: Mit dem sensationellen Durchschnittsresultat von 92,587 Punkten setzten sie sich gegen 227 Vereine durch. An weiteren Schützenfesten zeigten auch die Aktiv-Schützen sehr gute Resultate. - Foto: Sieg für die Ruswiler Jungschützen am Eidgenössischen Jungschützenfest in Glarus: (von links) Jonas Meyer, Daniel Bolliger, Franz Reichmuth (Trainer und Betreuer), Helen Erni, Mathias Heini, Mathias Utz, Luca Bachmann, Roman Bieri und Manuel Muff. Auf dem Bild fehlen Robin Felber und Cornel Erni.

Text Hans Dula / Foto zVg

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. Juli, 2012.

Willisau: Louis Naef inszeniert "3 Spieler"

Zum Abschluss der Aussenrovationsarbeiten an der Heilig-Blut-Kapelle wird im Mai/Juni 2013 in Willisau das Theater „3 Spieler“ aufgeführt. Ein vielversprechendes Projekt von Louis Naef, das vom Verein Theater Hl. Blut produziert wird. - Foto:  Regisseur Louis Naef (rechts) bei einem Lokaltermin mit Teilen des Ensembles vor der Willisauer Pfarrkirche.

Text und Foto Stefan Calivers

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 19. Juli, 2012.

Woche 28 vom Donnerstag, 12. Juli 2012

Buttisholz: Beruflicher Seitenwechsel

Mit der heutigen Ausgabe beginnt auch unsere Sommerserie. Unser Thema: Beruflicher Seitenwechsel! Andrea Mathis (TCM-Praxis) besuchte Joe Meyer in der Metallwerkstatt.

Text und Foto Monika Burger-Schwarzentruber

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. Juli, 2012.

Hellbühl: Unterirdisches Entsorgungssystem

Am Montag wurde die neue Entsorgungssammelstelle offiziell übergeben. Es ist eine Lösung mit vielen Vorteilen. Dabei handelt es sich nicht um eine Abfallsammelstelle, sondern um eine Wertstoffsammelstelle.

Text und Foto Michael Wyss

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. Juli, 2012.

Wir gratulieren zum Lehrabschluss

In diesen Tagen haben rund 3800 junge Menschen in Luzerner Betrieben ihre Lehre erfolgreich abgeschlossen und ihre Zeugnisse erhalten. Wir liefern einen Überblick aus unseren Regionsgemeinden. 

Text und Foto Anzeiger vom Rottal

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. Juli, 2012.

Region: Ab ins Sommerlager 

Wie immer machen sich auch in diesen Sommerferien wiederum zahlreiche Gruppen von Kindern und leitenden Jugendlichen auf ins Sommerlager. Wir liefern einen Überblick, in welchen Regionen die Kinder und Jugendliche ihre Lager abhalten. 

Text zVg; Foto Monika Burger-Schwarzentruber

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. Juli, 2012.

Ruswil: Faszination Bielbachfälle

Trotz strömendem Regen wanderten am Samstagmorgen gegen 40 Personen ab der Bushaltestelle Höchweid zu den Bielbachfällen.

Text Josef Stirnimann-Maurer; Foto Christoph Furrer

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. Juli, 2012.

Grosswangen: Einsatz an den Kantonalfinals

Sie wurden nochmals stark gefordert, die TVG-Mitglieder. Sie nahmen am Kantonalfinal UBS Kids Cup in Reussbühl und am Kantonalfinal Migros Sprint in Luzern teil.

Text Flavia Baumeler; Foto zVg

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 12. Juli, 2012.

Woche 27 vom Donnerstag, 5. Juli, 2012.

Schachen / Werthenstein: Neuuniformierung der Brass Band

Am Wochenende fand in Schachen (Rümlighalle) die Neuuniformierung und die Fahnenweihe der Brass Band Werthenstein-Schachen statt. Es war ein fröhliches Fest, das zwei Dörfer einander näher brachte.

Text Urs Wigger; Foto zVg

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. Juli, 2012.

Buttisholz: Familie Egli hört mit dem Wirten im Restaurant Kreuz auf

Nach vier Generationen in 110 Jahren verabschiedet sich morgen Freitag die Familie Egli als erfolgreiche Gastgeber vom Traditionsrestaurant. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge schaut Wirt Alois Egli der Zukunft entgegen.

Text Gertrud Kaufmann-Meyer; Foto zVg

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. Juli, 2012.

Ruswil: Katechet Felix Koch blickt zurück

Zahlreich war der Aufmarsch beim Gottesdienst für Felix Koch. Der Katechet und Jugendseelsorger wird die Gemeinde Ruswil in Richtung Alpnach verlassen, wo er am 1. August seine neue Stelle antreten wird. 

Text Josef Stirnimann-Maurer; Foto zVg

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. Juli, 2012.

Werthenstein: "Die Wertschätzung war gross"

Morgen Freitag endet die Ära der Lustenbergers. Während 49 Jahren waren sie für die Schule Werthenstein für den Schulbusdienst verantwortlich. Sie blicken gemeinsam zurück.

Text und Foto Michael Wyss


Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. Juli, 2012.

Ruswil: Becherspringen im Ankeland

Bei der Familie Erni (Ankeland) fand kürzlich das Becherspringen statt.  Duelliert hatten sich die beiden Reitvereine Ruswil und Willisau. Der Wettkampf war spannend und hartumkämpft.

Text Antoinette Hofstetter; Foto zVg

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. Juli, 2012.

Ruswil: Jugendarbeiter Boris Pulfer verabschiedet

"Ich gehe mit positiven Gefühlen", so Boris Pulfer. Der Jugendarbeiter wirkte seit November 2007 in der Gemeinde Ruswil in einem Teilzeitpensum. Wir haben ihn interviewt. Er hört Ende Juli auf.

Text Ramona Meyer-Stöckli; Foto Tobias Meyer

 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten
Ausgabe vom Donnerstag, 5. Juli, 2012.

Hier finden Sie aktuelle Bilder von Anlässen aus der Region. Ruswil: Innerschweizer Schwing- und Älplerfest vom 28. Juni bis 1. Juli 2018. 

 

Anzeiger vom Rottal, Grindel 37, 6017 Ruswil, 041 495 19 19, redaktion@rottaler.ch
Created by C.I.S. AG